Lokalführer Lokale nach Angebot Die 5 besten Lokale für Naschkatzen

Die 5 besten Lokale für Naschkatzen

Redaktion: Wien, wie es isst
Zuletzt aktualisiert am 08.03.2022

Von den über 4.400 Gastronomiebetrieben in der österreichischen Bundeshauptstadt hat unsere Redaktion für Sie die 5 besten Lokale für Naschkatzen in Wien zusammengestellt:

Strozzigasse 42, 1080 Wien
Di, Do, Fr 8.30–18, Mi 8.30–22, Sa 9.30–18 (Fei geschlossen) https://www.viola.wien
Pâtisserie vom Feinsten, Café-Konditorei mit feinen Mehlspeisen und Süßigkeiten aber auch Pikantem wie Brettljause, Quiches etc. Gebäck und Brot von Joseph-Brot. Erstklassiger Kaffee von Wildkaffee. Frühstück bis 16, Sa 9.30–14 Brunch (€ 23,80 inkl. einem Heißgetränk). Kindersessel, Wickeltisch. Schanigarten für 20 Pers. Behinderten-WC.

Foto: Christian Fischer

Kohlmarkt 14, 1010 Wien
täglich 10–19 https://www.demel.com
Gehört zum Do & Co Imperium. Gehobenes Preisniveau, aber was Qualität und Auswahl betrifft, ist die ehemalige K. u. K. Hofzuckerbäckerei nach wie vor das Mekka des süßen Wiens; hausgemachte Mehlspeisen, Tortenbestellung und Tortenversand via Onlineshop; Spezialitäten wie kandierte Veilchen und handgedrehte Käsestangerl; Gassenverkauf. Kindersessel. Schanigarten für 45 Pers. Behinderten-WC.

Foto: DEMEL

Bäckerstraße 10, 1010 Wien
Di–Sa 7.30–18
Fei wie jeweiliger Wochentag
https://www.paremi.at
Französische Bäckerei mit Handarbeit. Ganztägig französisches Frühstück (ab € 4,70). Baguettes, Croissants, Sauerteig-Krustenbrot; Pâtisseries – täglich frisch vor Ort produziert. Kleines Café angeschlossen. Schanigarten unter Feigenbäumen für ca. 40 Pers.

Foto: Heribert Corn

Salzgries 9, 1010 Wien
täglich 8–18 (Fei geschlossen) https://dolcepensiero.at
Italienische Konditorei mit wechselnden Kreationen; Kaffee, italienisches Frühstück, wechselndes MM (11.30–15, € 9,50) wie z.B. Panino, Risottobällchen, Salate, Tramezzini, Pasta etc.; alle Speisen auch zum Mitnehmen. Torten auf Bestellung. Catering. Schanigarten für 35 Pers.

Foto: Dolce Pensiero

Schleifmühlgasse 16, 1040 Wien
Mo–Do, So, Fei 8–20, Fr, Sa 8–22 https://www.vollpension.wien
Selbstständiges Sozialgastronomieprojekt. 20 ältere Damen und Herren backen Kuchen und Torten nach alten Familienrezepten. Es gibt außerdem kleinere kalte und warme pikante Snacks; tägl. bis 14 liebevoll zubereitetes Frühstück wie bei Oma. Schanigarten für 110 Pers.

Foto: Vollpension

Alle Lokale in Österreich finden Sie auch im Lokalführer "Wien, wie es isst" aus dem Falter Verlag, sowie online unter wien-wie-es-isst.at.

Alle Adressen auf einen Blick


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe 25 Wochen FALTER um 3,20 € pro Woche
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!