Lokalführer Lokale nach Bezirk Die 9 besten Bars & Szenelokale im 7. Bezirk, Wien-Neubau

Die 9 besten Bars & Szenelokale im 7. Bezirk, Wien-Neubau

Redaktion: Wien, wie es isst
Zuletzt aktualisiert am 08.03.2022

Von den über 4.400 Gastronomiebetrieben in der österreichischen Bundeshauptstadt hat unsere Redaktion für Sie die besten Bars & Szenelokale in 1070 Wien, dem 7. Wiener Gemeindebezirk Neubau, zusammengestellt:

Burggasse 36, 1070 Wien
Do–Sa 12–19 (Weinhandlung)
Do–So 17–24 (Bar)
https://www.mtrw.at
Vinothek mit dazugehöriger Naturweinbar direkt nebenan. (Natur-)Weinsortiment mit Schwerpunkt Österreich, aber auch internationale Weine. In der Bar wird von Florian Schagerl gekocht (davor bei Mraz & Sohn und Aend), z.B. Grilled-Cheese-Sandwich mit Chili-Kimchi-Mayonnaise (€ 9,–) oder saurer Mangalitza-Leberkäse mit Kürbiskernöl (€ 10,–). Schanigarten.

Lesen Sie dazu auch die Lokalkritik "Leberkäse statt Blumen" von Florian Holzer vom 28.06.2022.

Foto: Heribert Corn

Lindengasse 1, 1070 Wien
Mo–Fr 16–24 (Fei geschlossen) https://weinskandal.at/pages/rundbar
Retroschicke Bar mit Fokus auf Naturweinen, die zur Weinhandlung Weinskandal gehört. Ausgezeichnete kleine Gerichte wie gebratene Kräuterseitlinge oder katalanischer Fischsalat; naturtrübe Bio-Weine (auch zu kaufen). Leinwand/Beamer. Schanigarten für ca. 40 Pers.

Lesen Sie dazu auch die Lokalkritik "Alles ganz natürlich" von Florian Holzer vom 10.05.2022.

Foto: Heribert Corn

Zieglergasse 38, 1070 Wien
Juni bis September Di–Sa 17–23, Oktober bis Mai Di–Sa 17–24
Bar und Bistro. Kleine Speisen wie Aperitivo-Platte; Naturweine und Bitter-Cocktails.

Lesen Sie dazu auch die Lokalkritik "Werwolf auf Vorreservierung" von Florian Holzer vom 08.03.2022.

Foto: Katharina Gossow

Kandlgasse 12, 1070 Wien
Di–Sa 17–1 https://www.cafekandl.at
Dinner- und Abendlokal mit vielen verschiedenen Naturweinen, hauseigenen Kreativ-Cocktails wie z.B. Bier-Cocktail, div. Gin-Sorten aus der ganzen Welt, Gin Tonics, Espresso von Süssmund. Wunderschöner Gastgarten im Innenhof.

Foto: Heribert Corn

Neustiftgasse 26, 1070 Wien
Di–Do 18–24, Fr, Sa 18–2
im Sommer von Juni bis August geschlossen
https://www.mobydickvienna.at
Cocktailbar mit Low-Waste-Prinzip, Cocktail-Eigenkreationen; kleine Speisekarte mit fünf Gerichten, für die auch jeweils ein passender Cocktail kreiert wird.

Foto: Moby Dick - Mila Zytka

Zieglergasse 37, 1070 Wien
Mo–Fr ab 17, Sa ab 16 https://www.rinkhy.com
Europäische Tapas-Bar mit hochwertigen und größtenteils biologischen Zutaten; Sa 16–18 Austern; Pan con Tomate, geröstete und karamellisierte Mandel, Wild Prawns, kleine Makrelen mit Crostini, saisonale Speisen, z.B. im Winter Wildbret-Bratwurst mit Honigketchup; Bio-Kürbiskernöl aus dem Waldviertel von der eigenen Familie, Tricana-Konserven etc.; Weine, Cocktails, Longdrinks und versch. Gin Sorten, Kaffee. 2 Tische und Bar. Schöner, grüner Schanigarten.

Foto: Heribert Corn

Richtergasse 8, 1070 Wien
Mo–Do 11–1, Fr, Sa 11–4, So 15–23 https://www.bluebox.wien
Szenelegende, diente sogar als Kulisse für „Müllers Büro“. Nationale und internationale Speisen, Sandwiches und Burger; hausgemachte Limonaden, Cocktails. Monatlich DJs und Livemusik. Schanigarten für 50 Pers. Rollstuhlrampe.

Foto: Blue Box

Zollergasse 8, 1070 Wien
täglich 9–5 https://www.cafeeuropa.at
Fokus der Zollergassen-Szene, funktioniert seit 30 Jahren; einer der wenigen Orte, wo man auch spät nachts essen, trinken und chillen kann; während der Woche vom Wiener Frühstück über veganes- und Europa- bis zu englischem Frühstück (€ 6,80 bis € 16,–); saisonal wechselnde Karte (MM € 8,50 bis € 10,50). Modern gestalteter Schanigarten für 60 Pers. Hinter dem Edelstahltor befindet sich das "Europa Lager".

Foto: Harald Keller

Stiftgasse 8, 1070 Wien
Mo–Sa 12–2, So 10–2
Weihnachten bis Neujahr Betriebsurlaub
https://www.amerlingbeisl.at
Spittelberg-Urgestein; diverse Frühstücke bis 15 (€ 7,70 bis € 12,90), saisonal wechselnde Karte mit österreichischer und mediterraner Küche und täglich frisch gekochte TT (2 MM ab € 8,50); Ottakringer vom Fass; Kindersessel; Wintergarten (Oktober bis Ende April) für 30 Pers., idyllischer Biedermeiergarten im Innenhof mit hydraulischem Dach bei Regen für 100 Pers., Schanigarten für 50 Pers.

Foto: Julia Dragositis

Alle Bars & Szenelokale in Wien finden Sie auch im Lokalführer "Wien, wie es isst" aus dem Falter Verlag, sowie online unter wien-wie-es-isst.at.

Alle Adressen auf einen Blick


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!