Lokalführer Lokale nach Bezirk Die 25 besten Lokale im 1. Bezirk, Wien-Innere Stadt

Die 25 besten Lokale im 1. Bezirk, Wien-Innere Stadt

Redaktion: Wien, wie es isst
Zuletzt aktualisiert am 08.03.2022

Von den über 4.400 Gastronomiebetrieben in der österreichischen Bundeshauptstadt hat unsere Redaktion für Sie die 25 besten Lokale in 1010 Wien, dem 1. Wiener Gemeindebezirk Innere Stadt, zusammengestellt.

Akademiestraße 13, 1010 Wien
täglich 12–24
Küche Mo–Fr 12–14, Mo–So 17.30–22.30
https://www.ludwigundadele.at
Restaurant mit dem besten, preiswertesten und interessantesten Essen der Umgebung; hausgemachte Desserts und Kuchen; Mo–Fr 12–14 MM; die Hälfte der Karte ist vegetarisch. Weinkarte, Drinks, Cocktails. Kinderportionen (auf Nachfrage), Wickeltisch. Sitznischen. Käsespätzle-Kit zum Selbermachen für Zuhause. Catering. Räumlichkeiten für Feiern bis 180 Pers. zu mieten. Schanigarten für ca. 100 Pers. Behinderten-WC.

Lesen Sie dazu auch die Lokalkritik "La La Ländle" von Florian Holzer vom 01.11.2022.

Foto: Heribert Corn

Hoher Markt 2, 1010 Wien
Mo–Sa 11–21.30 (Fei geschlossen) https://www.mochi.at
Ableger des o.m.k auf der Praterstraße und neuestes Mochi-Lokal. Asiatischer Gourmet-Shop mit japanischen Speisen zum Mitnehmen oder zum Essen vor Ort, z.B. Sushi, Donburi, Sandos; Kaffee, Matcha, reichliche Auswahl an Craft-Bier, einige Naturweine, hausgemachter Eistee. 25 Sitzplätze (es gilt first come, first served).

Lesen Sie dazu auch die Lokalkritik "Vermehrt Gutes!" von Nina Kaltenbrunner vom 07.06.2022.

Foto: Heribert Corn

Börseplatz 1, 1010 Wien
Mo–Sa 12–19.30 https://alleswurscht.at
Ein etwas anderer Würstelstand, bei dem Fermentiertes hoch im Kurs steht: Statt Krautsalat gibt’s Kimchi, statt Essiggurkerl milchsauer vergorene Radieschen. Bio-Brot und Gebäck von Öfferl, Käsekrainer der Weinviertler Fleischerei Scheiterer, getrüffelte Krautfleckerl, Beef tatar mit Senf-Mayonnaise und getoastetem Brioche.

Lesen Sie dazu auch die Lokalkritik "Die wilde Wurst" von Florian Holzer vom 14.12.2021.

Foto: Heribert Corn

Seitzergasse 6, 1010 Wien
Mo–Sa 11–24 (Fei geschlossen)
Küche bis 22; Bar Sala Davide: Mo–Do 18–24, Fr, Sa 18–1
https://www.barcampari.at
Italienische Küche, Aperitivobar mit Spuntini aber auch klassische mediterrane Gerichte von Salat bis Fisch. Veranstaltungen bis 280 Pers. möglich. Gastgarten für 36 Pers. Reservierung nur für die Bar Sala Davide möglich.

Foto: Katharina Gossow

Wollzeile 31, 1010 Wien
Mo–Sa 8–19, So, Fei 8–16
Bistro: Mo–Sa 8–18, So, Fei 8–15; Küche: Mi–So, Fei 8–15
https://www.oefferl.bio
Bäckerei und Bistro. Brot und Kleingebäck, Frühstück bis 12, belegte Brote wie z.B. mit Butter, frisch gehacktem Schnittlauch und weichem Ei oder mit geschmortem Ochsenfleisch mit weißen Bohnen. Hausgerösteter Kaffee, die Bohnen gibt es auch abgepackt zum Verkauf. Selbstgemachter Cold Brew Coffee und Iced Coffee Variationen. Gastgarten für 12 Pers.

Foto: Öfferl

Herrengasse 6–8, 1010 Wien
Mo–Sa 11–21 (Fei geschlossen) https://www.venuss.com
Veganes Lokal mit vorwiegend biologischen, saisonalen und weitgehend regionalen Speisen und Zutaten, z.B. asiatischer Superfood Salat, bunter Linsensalat mit Haselnusscrunch, sardischer Fregolasalat mit weißen Bohnen, feines rote Rüben Tatar, Pilzrahmgulasch mit Spätzle, Potato Joe mit saisonaler Füllung, gefüllte Paprika. Man wählt vom Buffet und es wird auf eine Chipkarte gebucht. Zusätzlich gibt es eine täglich wechselnde Genuss-Kombi (3gg, € 12,90) und ein reichhaltiges Dessertbuffet. Schanigarten für 20 Pers.

Foto: Venuss

Fleischmarkt 16, 1010 Wien
Di–Do 18–24, Fr, Sa 17–1 https://www.dosage.at
Champagner-Bar. Winzer-Champagner von 20 Häusern, auch Jahrgangs-Champagner. Auch Biere, Weine, Gin Tonic. Kleine Snacks wie Beef Tatar (€ 14,–), Trüffelchips (€ 5,–), Käse, Kaviar. Online-Shop.

Foto: Heribert Corn

Singerstraße 7, 1010 Wien
Mo–Sa 19–3, So, Fei 19–20
Öffnungszeiten variieren (s. Homepage)
https://www.kleinod.wien
Extra-schicke und mehrfach ausgezeichnete Bar; klassische Cocktails und Eigenkreationen (ca. € 10,– bis € 15,–), Gin Tonic-Variationen, über 80 Gin-Sorten; Snacks wie getoastete New York Bagels (€ 6,90). Hintergrundmusik.

Foto: Kleinod & Niko Mautner Markhof

Volksgarten , 1010 Wien
Anfang April bis Mitte September Di, Mi 11–2, Do–Sa 11–1, So 11–22 (wetterabhängig)
warme Küche Di–Sa 12–16 (danach BBQ), So 12–18
https://www.volksgarten-pavillon.at
Wiener und mediterrane Küche, Mo–Sa 18–21.30 der etwas andere Grill vom BBQ-Smoker, aus dem kommen z.B. Steckerlfisch, Steak, Burger; carnivores Paradies aber auch vegetarische und vegane Speisen. Tischfußball. Gastgarten unter alten Kastanien für 500 Pers., Mosquito Bar für Feste zu mieten für bis zu 200 Pers.

Foto: Heribert Corn

Schulerstraße 4, 1010 Wien
Di–Sa 12–22
Küche bis 21.30
https://www.miznonvienna.com
Israelisch-mediterrane Küche. Bestellt wird an der Theke aus dem täglich wechselnden Angebot, z.B. Lamm, Huhn, Rind, Ratatouille und Erdäpfel entweder in der Pita oder als Tellergericht. Spezialität ist der Karfiol. Catering.

Foto: Katharina Gossow

Operngasse 12, 1010 Wien
Mo–Mi 10–24, Do–Sa 10–2 (Fei geschlossen) https://www.leberkaspepi.at
Legendärer Imbiss aus Linz. Mehr als 13 versch. Leberkas-Sorten, z.B. Steinpilz-Trüffel, Chili-Käse oder Spinat-Knoblauch, für Abwechslung sorgen monatlich wechselnde saisonale Varianten; 2 Sorten Pferdeleberkas; verschiedene Salate und ofenfrisches Gebäck; Puntigamer vom Fass und div. andere Biere.

Foto: Heribert Corn

Laurenzerberg 1/18, 1010 Wien
Mo–Fr 11.30–14 https://www.schoenscharf.at
Südostasiatische Gerichte des Musikers und DJs Hubert Mauracher; wöchentlich wechselnde Karte; Salate (z.B. Thai Glasnudelsalat, Thai Green Papayasalat "Som Tam"), Currys (außer im Sommer); großteils biologische Zutaten; Take-away, Catering. Do, Fr abends Kochkurse und mehrgängige Abendmenüs (bei Reservierung). 6 Sitzplätze.

Foto: Heribert Corn

Dominikanerbastei 17, 1010 Wien
Di–Sa 18–24
Küche bis 22.30
https://www.konstantinfilippou.com
Charmantes Bistro von Konstantin Filippou mit 3 Hauben. Von Charcuterie bis hin zu warmen Gerichten der kreativ-mediterranen Art, z.B. Garnelen Saganaki, Rinderfilet-Stifado; Daily Specials, dazu eine sensationelle Auswahl an Naturweinen (u.a. aus Österreich, Frankreich, Deutschland, Italien, Kroatien). Schanigarten für 35 Pers.

Foto: Gerhard Wasserbauer

Bauernmarkt 11–13, 1010 Wien
täglich 14–4 https://www.robertosbar.com
American Bar von Roberto Pavlovic-Hariwijadi. Schwarzer Samt ist Hauptthema, eindrucksvoll auch die Architekten-Lampe aus Ketten mit 88.000 Perlen. Design von Alexandra Pavlovic-Hariwijadi. 120 Cocktails; 16–18 gratis Aperitivo (Köstlichkeiten von Pöhl am Naschmarkt, z.B. Trüffelsalami, feiner Käse, Oliven). Schinken-Käse-Toast. Schanigarten. Keine Barzahlung.

Foto: Andrea Peller

Dominikanerbastei 17, 1010 Wien
Mi–Sa 12–15 und 18–24
Küche bis 14 bzw. 22
https://www.konstantinfilippou.com
Konstantin Filippou gehört zu den besten Köchen der Stadt, in seinem Restaurant gibt es ein 8gg Menü (€ 250,–), was dann kommt, ist alles nur großartig, z.B. Zander mit Haselnuss, Dashi und Trüffel oder Kalbszunge mit Cochayuyo. Zu Mittag kocht Filippou auch ein Menü mit "normalem" Essen, das sich durchaus auch sehen lassen kann. Businesslunch (3gg € 56,–, 4gg € 68,–), Signature Dish (€ 32,–). Man sitzt an massiven schwarzen Naturholztischen auf eleganten Sesseln, die ein bisschen an nordische Luxusyachten aus den 1930er-Jahren erinnern.

Foto: Gerhard Wasserbauer

Karlsplatz 5, 1010 Wien
Mi–Sa ab 18 https://hausbar-wien.at
Fine Dining Lokal und Bar direkt gegenüber vom Karlsplatz. Gekocht wird ein vegetarisches 6gg Menü von Oliver Mohl (auf Anfrage auch vegan), im Hauptgang kann zusätzlich zwischen Fisch und Fleisch gewählt werden. Zeitgemäße, internationale Gerichte mit Einflüssen aus der traditionell österreichischen Küche; Fokus auf regionalen und saisonalen Zutaten. Zum Menü passende Cocktailbegleitung (auf Wunsch auch alkoholfrei). Gastgarten im Innenhof für 30 Pers.

Foto: Hausbar

Schönlaterngasse 4, 1010 Wien
Di–Sa ab 18 https://www.truthanddare.bar
Classic Cocktails und Signatures, wöchentlich wechselnder Drink of the Week im Miniformat (€ 7,–). Séparée für Feiern bis 20 Pers.

Foto: Truth and Dare

Bäckerstraße 4, 1010 Wien
Di–Sa 19–3
Öffnungszeiten variieren (s. Homepage)
https://www.kleinod.wien
Cocktailbar, 3 Bars.

Foto: Niko Mautner Markhof

Ballgasse 5, 1010 Wien
Mi–Fr 11–20, Sa 11–18 https://www.pepperandginny.at
Veganes Feinkostgeschäft mit ausschließlich veganen Produkten wie hausgemachtem Carrot Lox, Chutneys, veganen Käsespezialitäten oder Rohschokolade, die teilweise auch vor Ort zu verkosten sind, z.B. Carrot Lox Blinis mit Trüffelkaviar, Carrot Lox Sandwich mit Dillsenf oder eine Brettljause mit veganer Faux Gras mit Trüffel und veganem Bratlfett; Sa Brunch Menü; veganer Wein aus Österreich, Champagner aus Frankreich. Lokal und Schanigarten für jeweils 8 Pers.

Foto: Pepper & Ginny

Jasomirgottstraße 7, 1010 Wien
täglich 11–2 https://www.robertosbar.com
Im Sommer 2018 eröffnete Zweigstelle der erfolgreichen American Bar von Roberto Pavlovic-Hariwijadi; Design von Alexandra Pavlovic-Hariwijadi; 120 Cocktails; Schanigarten. Keine Barzahlung.

Foto: Jenni Koller

Seilerstätte 10, 1010 Wien
Di–Sa 11.30–22 (Fei geschlossen) https://www.shoyu.at
Japanische Spezialitäten: hausgemachte Ramen und Reisgerichte (ab € 11,90); vegetarische und vegane Speisen; alle Speisen auch zum Mitnehmen. Schanigarten für ca. 14 Pers.

Foto: Shoyu

Salzgries 9, 1010 Wien
täglich 8–18 (Fei geschlossen) https://dolcepensiero.at
Italienische Konditorei mit wechselnden Kreationen; Kaffee, italienisches Frühstück, wechselndes MM (11.30–15, € 9,50) wie z.B. Panino, Risottobällchen, Salate, Tramezzini, Pasta etc.; alle Speisen auch zum Mitnehmen. Torten auf Bestellung. Catering. Schanigarten für 35 Pers.

Foto: Dolce Pensiero

Bognergasse 4, 1010 Wien
Mo–Fr 7–10.30 und 12–14.30 und 17–22.30, Sa 7–11 und 12–14.30 und 17–22.30, So 7–11 und 12–15 und 17–22.30 (Küchenzeiten)
Bar: Mo–Sa 9–24; in den Sommermonaten können die Öffnungszeiten abweichen
https://www.restaurant-thebank.at
Brasserie Klassiker; Verwendung von regionalen Produkten, zubereitet in einer offenen Showküche (MM Mo–Sa 12–14.30 1gg € 17,–, 2gg € 23,–, 3gg € 27,–, wechselt alle 2 Wochen); Frühstück; Wiener Mehlspeisen, hausgemachte Pastrys; Kindermenüs, 2 Kinderstühle, Wickeltisch; Weinkarte. Private Dining für 12 Pers. Chef's Table in der Showküche für Gruppen bis zu 8 Pers. Behinderten-WC.

Foto: Park Hyatt Vienna

Drahtgasse 2, 1010 Wien
Mo–Sa 9.30–17
Küche bis 16
https://www.simplyrawbakery.at
Torten, Cookies, Cupcakes und viele andere Köstlichkeiten in Rohkostqualität; alles biologisch, vegan, laktose-, zucker-, gluten-, und sojafrei; ganztägig Frühstück und Lunch (€ 2,20 bis € 7,90, so lange der Vorrat reicht); grüne Smoothies, frisch gepresste Säfte, hausgemachte Mandelmilch; Torten auf Bestellung (ab € 65,–). Online Shop für Kuchen etc.; Workshops: süße Gourmet-Rohkost (€ 125,–, Termine s. Homepage). Schanigarten für 10 Pers.

Foto: Marion Svoboda

Hegelgasse 17, 1010 Wien
Mo–Do 11.30–15.30 und 17.30–23, Fr, Sa 11.30–23
warme Küche bis 22.15
https://www.phosaigon.at
Traditionelle vietnamesische Küche (Mo–Fr MM ab € 10,90), Spezialitäten: vietnamesische Rindfleischsuppe, Gegrilltes, diverse Pho-Suppen; kleine Portionen möglich, Kindersessel. Verschiedene Weine, Cocktailbar. Schanigarten für 40 Pers.

Foto: Heribert Corn

Alle Lokale in Wien finden Sie auch im Lokalführer "Wien, wie es isst" aus dem Falter Verlag, sowie online unter wien-wie-es-isst.at.

Alle Adressen auf einen Blick


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!