Lokalführer Lokale nach Anlass Die 8 besten Lokale zum Essen und Einkaufen in Wien

Die 8 besten Lokale zum Essen und Einkaufen in Wien

Redaktion: Wien, wie es isst
Zuletzt aktualisiert am 19.10.2022

Feinkost einkaufen und vorort Essen. Hier finden Sie unsere Empfehlungen zu den besten Lokale zum Essen und Einkaufen in Wien:

Obere Augartenstraße 70, 1020 Wien
Di–Fr 12–22, Sa 10–22 https://www.monteofelio.com
Aperitivo-Bar mit Alimentari (ital. Lebensmittel) mit Produkten von kleinen, unabhängigen und handverlesenen Produzent*innen. Panini, Bruschette, Antipasti-Platten, Süßspeisen, (Torta Caprese, samstags Cornetti); tolle Auswahl an Weinen (auch Naturweine), Kaffee aus Neapel. Großartige Atmosphäre, einer der italienischsten Plätze Wiens. Keine Reservierung. Schanigarten für 12 Pers.

Foto: Monte Ofelio

Landstraßer Hauptstraße 74, 1030 Wien
Mo–Mi 9–19, Do, Fr 9–22, Sa 8–16 (Fei geschlossen)
Weihnachtsöffnungszeiten: 24. Dezember 8–13, 27./28. Dezember 9–19, 29./30. Dezember 9–22, 31. Dezember 8–14
https://www.lingenhel.com
Kombination aus Restaurant, Weinbar und Delikatessengeschäft. Saisonale Küche, kleine Fixkarte, tägl. wechselnde Angebote, mittags und abends Menü; im Fokus steht Kochen mit Käse, der in einer eigenen Käserei auch selbst hergestellt und gereift wird; Mo–Fr 9–11.30, Sa 9–15 Frühstück (auch zum Mitnehmen); Kinderportionen auf Anfrage, Kindersessel. Weinkarte mit ca. 150 österreichischen Weinen, selbstgemachtes Tonic, Trumer Pils und Trumer Zwickl, kleine Cocktailkarte. Alle Speisen auch zum Mitnehmen (Bestellung am selben Tag bis 11). Delikatessen aus Österreich, Italien, Frankreich, Portugal und der Schweiz; z.B. Käse, Salami, Alimentari, aus eigener Produktion auch Chutneys etc.; hauseigene Käserei (Frischkäse, Brie etc.). Klimaanlage. Verkostraum mit eigener Bar für ca. 20 Pers. Terrasse für 30 Pers.

Foto: Christof Wagner

Salztorgasse 7, 1010 Wien
Mo–Sa 17–23 (Fei geschlossen) https://www.ignacio.at
Klassische spanische Küche mit innovativen Akzenten, z.B. Sardellen an Piquillo-Paprika mit Olivenöl, geschmorte Rindswangerl (€ 14,90), handgeschnittener Jamon Ibérico (80g Teller € 21,90, 40g € 14,90); gemischter Teller Ibericos (€ 12,90 klein, € 18,90 groß, Sortiment vom Iberico Schwein & Käse); Weinbar; Weine und Feinkost aus Spanien, alles eigenimportiert (viele Produkte exklusiv in Österreich, z.B. Ventresca de Bonito, Chorizo mini in Cidre, Kabeljau in Cidre, Wildschweinragout mit Pilzen). Kaffee, diverse spanische Weine (rot, weiß, Schaumweine), Säfte. Weinverkostungen; immer wieder Veranstaltungen. Schanigarten für 25 Pers.

Foto: Ignacio Vinos e Ibéricos

Herrengasse 14/18, 1010 Wien
Mo–Sa 10–23 (Fei geschlossen) https://www.beaulieu-wien.at
Kombination aus französischem Delikatessenladen und Bistro mitten in der City; französische Küche (MM 2gg € 14,50, 3gg € 18,50/Tagesgericht € 11,–), auch Baguettes, Salate, Sandwiches, Käse, Desserts; Frühstück Mo–Fr bis 12, am Wochenende bis 16 (ab € 5,–). Nur Ware aus Frankreich: an die 50 Käsesorten und ein erschöpfendes Sortiment feiner Sachen wie Schinken, Salz, Marmeladen, Butter, Senf, Weine, Crémants etc. Kindersessel, -spielzeug, -bücher. Entzückendes Bistro-Design; Galerie für 20 bis 25 Pers. (zu mieten), Schanigarten im pittoresken Innenhof für 35, in der Passage für 20 Pers.

Foto: Heribert Corn

Gersthofer Straße 8, 1180 Wien
Mo–Fr 10–18, Sa 9.30–13.30
Portugiesischer Feinkostladen, in dem man auch portugiesische Fischdosen, Snacks und Espresso serviert bekommt. Olivenöl, Essig, Schokolade, Weine und Portweine. Portugiesisches Porzellan, Keramik sowie Textilien.

Foto: Heribert Corn

Taubstummengasse 13, 1040 Wien
Mi–Fr 11–18, Sa 10–17 https://www.marcosimonis.com
Wiens erstes BBQ-Kompetenzzentrum. Zu essen vor Ort gibt es Kalbsleberkassemmerl, Pastramisandwiches und Würste aus dem Hause Lungaugold von Hannes Hönegger. Im Shop zu kaufen sind z.B. T-Bone Steaks der Marke Lungaugold, Fisch der Oberwasser Fischzucht, feinstes Geflügel der Domäne Wächter vom Attersee, hausgemachte BBQ Saucen und Gewürze aus aller Welt. Verkauf von Grillzubehör. Grillschulungen, Cateringservices.

Foto: Bianca Hochenauer

Lerchenfelder Straße 16, 1080 Wien
Mi–Sa 12–14.30 und 17.30–22
Fischverkauf: Di–Fr 10.30–17.30, Sa 9.30–15; Öffnungszeiten können variieren (siehe Homepage)
https://www.goldfisch.wien
Fischgeschäft und Bistro. Große Auswahl an Fischen und Meeresfrüchten (aus nachhaltigem Wildfang od. von ausgewählten Biozüchter*innen). 10 Gerichte täglich, kleine Speisekarte, Tagesgericht je nach Angebot aus dem Meer und aus heimischen Gewässern (MM € 15,40), z.B. Ofensardinen, marinierte Calamari, Jakobsmuschel Risotto, Austern (€ 4,– bis € 5,–/Stück), Räucherspezialitäten und Konserven. Weinkarte mit 60 Positionen (Weine auch zum Mitnehmen). Gastgarten für 25 Pers.

Foto: Goldfisch

Schleifmühlgasse 17, 1040 Wien
Mo–Fr 10–19, Sa 10.30–17 (Fei geschlossen), Ende Juli bis Ende August Mo–Fr 11–18, Sa 11–16 https://babettes.at
Eigentlich der beste Kochbuchladen Wiens, der sich jedoch auch dem Verkauf von Gewürzen und der Anwendung der Rezepte verschreibt. Im vorderen Teil Buchhandlung, im hinteren Theke mit süßen Snacks (Kuchen, Kekse) und selbst erzeugten Gewürzmischungen; Snack und Kaffee zum Mitnehmen. Abend-Kochkurse; Gutscheine erhältlich. Keine Hunde.

Foto: Jennifer Elisabeth Fetz

Alle Lokale in Wien finden Sie im Lokalführer "Wien, wie es isst" aus dem Falter Verlag, sowie online unter wien-wie-es-isst.at.

Alle Adressen auf einen Blick


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!