Lokalführer Lokale nach Lokaltyp Die 13 besten Szenelokale in Wien

Die 13 besten Szenelokale in Wien

Redaktion: Wien, wie es isst
Zuletzt aktualisiert am 18.10.2022

Von den über 4.400 Gastronomiebetrieben in der österreichischen Bundeshauptstadt hat unsere Redaktion für Sie die besten Szenelokale in Wien zusammengestellt:

Perspektivstraße 8, 1020 Wien
Mo–Do 7–24, Fr 7–1, Sa 8–1, So 8–15 https://www.neni.at
Levantinische Küche wie Sabich Sauerteig Focaccia (€ 15,–) oder Lachs Sashimi (€ 15,50), Lammkarree vom Holzkohlegrill (€ 31,–); So Brunch. Balagan Menü (bestehend aus verschiedenen NENI-Gerichten, wird für den ganzen Tisch serviert); umfangreiche Cocktail- und Weinkarte. Offene Küche, schöne Bar. Große Terrasse mit Blick auf den Prater. Behinderten-WC, Lift.

Lesen Sie dazu auch die Lokalkritik "Auf gute Nachbarschaft" von Florian Holzer vom 15.06.2021.

Foto: Heribert Corn

Windmühlgasse 20, 1060 Wien
Do, Fr 17–1, Sa 12–1 https://www.bruder.xyz
Österreichische Küche, modern interpretiert: Schweinebauch mit Roter Rübe und Senf; Pilzbeuschel; in Milchsäure gegarte Bachforelle oder eine Taco-Interpretation mit Palatschinken. Es wird mit Aromen gespielt und selbst fermentiert, gegärt und angesetzt. Die Essenzen schmeckt man auch in den Getränken. Kleines Geschäft nebenan, wo viel Fermentiertes auch gekauft werden kann. Gastgarten für 30 Pers. Hunde nicht erlaubt.

Foto: Sophie Kirchner

Volksgarten , 1010 Wien
Anfang April bis Mitte September Di, Mi 11–2, Do–Sa 11–1, So 11–22 (wetterabhängig)
warme Küche Di–Sa 12–16 (danach BBQ), So 12–18
https://www.volksgarten-pavillon.at
Wiener und mediterrane Küche, Mo–Sa 18–21.30 der etwas andere Grill vom BBQ-Smoker, aus dem kommen z.B. Steckerlfisch, Steak, Burger; carnivores Paradies aber auch vegetarische und vegane Speisen. Tischfußball. Gastgarten unter alten Kastanien für 500 Pers., Mosquito Bar für Feste zu mieten für bis zu 200 Pers.

Foto: Heribert Corn

Treitlstraße 2, 1040 Wien
Mo–Sa 16–1
Bar Mi–Sa 16–1, Küche 17–22
https://www.heuer-amkarlsplatz.com
Junges Szene-Lokal im ehemaligen Kunsthallencafé. Küchenchef ist Sebastian Wandl. Casual Fine Dining "Heuer statt teuer": 3-Gänge-Haubenmenü um € 24,–. Es werden hauptsächlich regionale und biologische Produkte verwendet; Kaffeerösterei, selbstgemachte Limonaden mit Essig, Weine, Kreativ-Cocktails vom Meistermixer im eigenen Cocktailbar-Bereich. DJs. Kindersessel, Wickeltisch. Tageszeitungen. Für Veranstaltungen mietbar (event@heuer-amkarlsplatz.com). Terrasse für 200, Schanigarten für 60 Pers.

Foto: Heuer am Karlsplatz

Schönbrunner Straße 30, 1050 Wien
Mo–Do, So 18–2, Fr, Sa 18–4
Küche bis 0.30 bzw. 2.30, Reservierung ab 11
https://thell.restaurant
Das generationsübergreifende In-Lokal Motto wurde zum 50-jährigen Jubiläum Anfang 2023 umbenannt. Gekocht wird ein witziger Mix aus den diversen Epochen des Lokals, von Late-Seventies bis heute, Filetspitzen, gebackener Emmentaler, Schinkenfleckerl und Beef tatar sind Kult, auch vegetarische Gerichte; am Sonntag Brunchevents (Termine siehe Website); Cocktails (€ 12,– bis € 15,–). Wechselnde DJ-Line und Veranstaltungen. Garten für 45 Pers. (bis 22).

Foto: Thell

Roßauer Lände , 1090 Wien
Mai bis September Mo–Sa ab 17, So 15–1 https://www.summerstage.at
Gastronomie und Kulturevents. Diverse Wiener Lokale bieten unter freiem Himmel ihre Spezialitäten an; von Wiener Küche bis mexikanisch; Kindermenüs, So 17–21 gratis Kinderbetreuung, in den Ferien Kinder-Workshops. Beachvolleyball(-turniere), Trampolin (€ 2,–), 5 Boule-Bahnen (Benützung gratis, Kugeln zu mieten); Openair-Ausstellung, Jazz- und Popkonzerte, Weinverkostungen, Lesungen; Skulpturengarten. Ganzjährig Privat- und Firmenfeiern möglich. Platz für 500 Pers. Behinderten-WC.

Foto: Terrasse & Pavillon

Zollergasse 8, 1070 Wien
täglich 9–5 https://www.cafeeuropa.at
Fokus der Zollergassen-Szene, funktioniert seit 30 Jahren; einer der wenigen Orte, wo man auch spät nachts essen, trinken und chillen kann; während der Woche vom Wiener Frühstück über veganes- und Europa- bis zu englischem Frühstück (€ 6,80 bis € 16,–); saisonal wechselnde Karte (MM € 8,50 bis € 10,50). Modern gestalteter Schanigarten für 60 Pers. Hinter dem Edelstahltor befindet sich das "Europa Lager".

Foto: Harald Keller

Florianigasse 39, 1080 Wien
Mo–Sa, Fei 9–2, So 9–24
durchgehend warme Küche Mo–Sa bis 23, So bis 22
https://www.tunnel-vienna-live.at
Dreigeschoßiges Lokal mit Speisen und Musik. Frühstück (Mo–Fr, So 9–12, Sa 9–16) oder Brunch (So, Fei 10–15, September bis Juli); internationale Küche (Mo–Fr 12–16 2 MM vegetarisch € 7,80/mit Fleisch € 8,80, inkl. Suppe), Snacks; Weizenbier; Kinderportionen, Kindersessel, -ecke. Regelmäßige Veranstaltungen z.B. Jam-Session, Comedy Night. Wuzler, Fotobox; Pub-Quiz (Reservierung online und telefonisch). Apartment für max. 8 Pers. (tages-, wochen-, monatsweise mietbar). April bis November Schanigarten für 40 Pers.

Foto: Tunnel Vienna Live

Märzstraße 67, 1150 Wien
Mo, Di 17–23, Mi–Fr 17–24, Sa 9–24, So 9–23 https://www.das-augustin.at
Kultiges Szenelokal; internationale Küche; Sa, So, Fei 9–15.30 "Frühstückssalon Augustin" (€ 7,40 bis € 11,20), ab 16 Abendkarte. Gemütlicher Innenhofgarten für ca. 90 Pers. Reservierung bis max. 10 Pers. (auch online möglich).

Foto: Heribert Corn

Stiftgasse 8, 1070 Wien
Mo–Sa 12–2, So 10–2
Weihnachten bis Neujahr Betriebsurlaub
https://www.amerlingbeisl.at
Spittelberg-Urgestein; diverse Frühstücke bis 15 (€ 7,70 bis € 12,90), saisonal wechselnde Karte mit österreichischer und mediterraner Küche und täglich frisch gekochte TT (2 MM ab € 8,50); Ottakringer vom Fass; Kindersessel; Wintergarten (Oktober bis Ende April) für 30 Pers., idyllischer Biedermeiergarten im Innenhof mit hydraulischem Dach bei Regen für 100 Pers., Schanigarten für 50 Pers.

Foto: Julia Dragositis

Karmeliterplatz 1, 1020 Wien
Mo–Do 17–23, Fr, Sa 17–24 (Sommer)
im Winter ab 16 geöffnet
https://www.cafe-tachles.at
Szenebeisl für gepflegte Bier- und Weinkultur (3 offene, 5 Flaschenbiere); polnische Tagesgerichte und Klassiker, z.B. Barszcz (€ 4,90) oder Pierogi mit Kraut/Fleisch/Pilzen, Erdäpfel/Topfen, Rindfleisch oder Spinat gefüllt (ab € 7,60), aber auch überbackene Brote (ab € 8,40), Spaghetti (ab € 8,20) und frisch gemachte Palatschinken, Imbisse, Salate; österreichisches Bier (100 Blumen, Murauer), polnische Biere (Zywiec, Tyskie). Im Keller mietbarer Veranstaltungsraum für 60 Pers., Schanigarten für 80 Pers.

Foto: Tachles

Heinestraße 36, 1020 Wien
Di–Fr 17–1, Sa, So 11–1 (Fei geschlossen)
warme Küche bis 22; im Winter abweichende Öffnungszeiten, Weihnachten geschlossen
https://cafeelse.at
Wiener Espresso-Klassiker, der sich zum Kunst-Café wandelte. Sa, So Frühstück bis 18, Snacks, internationale Gerichte, nach Mitternacht noch kleine Speisen wie Toast möglich. Sporadisch Sonntagsmatinees mit Lesungen, Live-Konzerte, div. Veranstaltungen, Kunstplätze. Große Bar, Schanigarten für 48 Pers. Behinderten-WC.

Foto: Monika Brandlmayer

Margaretenstraße 60, 1050 Wien
Mi–Sa 17–24, So 17–23
Weihnachten bis inkl. 1. Jännerwoche geschlossen
https://www.ropp.at
Flammkuchen aus dem Holzofen Mi–So 17–22, saisonale Karte; Österreichische und tschechische Biersorten; wechselnde Wochenkarte; Cocktails. Mi ab 19 Karaokeabend.

Alle Szenelokale in Wien finden Sie auch im Lokalführer "Wien, wie es isst" aus dem Falter Verlag, sowie online unter wien-wie-es-isst.at.

Alle Adressen auf einen Blick


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!