Lokalführer Lokale nach Bezirk Die 4 besten Szenelokale im 1. Bezirk, Wien-Innere Stadt

Die 4 besten Szenelokale im 1. Bezirk, Wien-Innere Stadt

Redaktion: Wien, wie es isst
Zuletzt aktualisiert am 07.03.2022

Von den über 4.400 Gastronomiebetrieben in der österreichischen Bundeshauptstadt hat unsere Redaktion für Sie die besten Szenelokale in 1010 Wien, dem 1. Wiener Gemeindebezirk Innere Stadt, zusammengestellt:

Volksgarten , 1010 Wien
April bis September Mo–Sa 11–1, So 11–22 (wetterabhängig)
warme Küche Mo–Sa 11–17 (danach BBQ), So 11–22
https://www.volksgarten-pavillon.at
Wiener und mediterrane Küche, Mo–Sa 18–21.30 der etwas andere Grill vom BBQ-Smoker, aus dem kommen z.B. Steckerlfisch, Steak, Burger; carnivores Paradies aber auch vegetarische und vegane Speisen. Tischfußball. Gastgarten unter alten Kastanien für 500 Pers., Mosquito Bar für Feste zu mieten für bis zu 200 Pers.

Foto: Heribert Corn

Karlsplatz 5, 1010 Wien
Do–Sa ab 18 https://hausbar-wien.at
Bar am Karlsplatz, gekocht wird von Oliver Mohl. Zeitgemäße, internationale Gerichte, die sich auch aus der Tradition österreichischer Küche speisen, mit Fokus auf regionalen und saisonalen Zutaten; 6gg Menü (vegan oder mit Fleisch, € 79,–), wahlweise mit passender Getränkebegleitung. Gastgarten mit Innenhof für 30 Pers. Reservierung erforderlich.

Foto: Hausbar

Franz-Josefs-Kai 2, 1010 Wien
täglich 18–24 (Bar: 18–2) https://www.mottoamfluss.at
Restaurant in der Twin-City-Liner-Anlegestelle, gestaltet im venezianischen Stil der 1950er-Jahre; österreichische und internationale Küche mit wöchentlich geändertem Businesslunch (Fisch/Fleisch 2gg € 21,–/vegetarisch bzw. vegan 2gg € 17,–), saisonal wechselnde vegetarische Gerichte, Pasta, Risotto. Verwendung von Bioprodukten; vielfältiges Weinangebot. Wechselnde DJ-Line und Veranstaltungen. Lounge für private Feste. Onlinereservierung erbeten.

Foto: Marianne Greber

Burggarten , 1010 Wien
Mo–Do 10–23, Fr 10–24, Sa 9–24, So, Fei 9–22
Küche: Mo–Do bis 21.30, Fr, Sa bis 22, So, Fei bis 20.30; abweichende Winteröffnungszeiten s. Homepage
https://www.palmenhaus.at
Wunderschönes Café-Restaurant im Palmenhaus mitten im Burggarten. Saisonal abgestimmte Speisekarte (Mo–Fr TT € 11,80); Frühstück am Wochenende bis 13; Mehlspeisvitrine; wechselndes Angebot an (teilweise offenen) Bouteillenweinen mit Schwerpunkt Österreich; ab 17 Cocktails. Kinderspeisen, -sessel, Buntstifte, Kinderzeitschriften, Wickeltisch. Loungebereich für Feierlichkeiten bis ca. 30 Pers., Separée im Mezzanin für ca. 20 Pers., von Nov. bis Feb. Exklusivveranstaltungen bis 200 Pers. möglich. Garten für 280 Pers. mit Blick auf den Park.

Foto: Gregor Lechner | phoenics.eu

Alle Szenelokale in Wien finden Sie auch im Lokalführer "Wien, wie es isst" aus dem Falter Verlag, sowie online unter wien-wie-es-isst.at.

Alle Adressen auf einen Blick


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe 6 Monate FALTER um 3,20 € pro Woche
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!