Lokalführer Lokale nach Bezirk Lokale mit Essen zum Mitnehmen im 5. Bezirk

Lokale mit Essen zum Mitnehmen im 5. Bezirk

Redaktion: Wien, wie es isst
Zuletzt aktualisiert am 08.03.2022

Von den über 4.400 Gastronomiebetrieben in der österreichischen Bundeshauptstadt hat unsere Redaktion für Sie Lokale mit Essen zum Mitnehmen in 1050 Wien zusammengestellt:

Kettenbrückengasse 15, 1050 Wien
Di–Do 17.30–22, Fr, Sa 12–22, So 12–20 https://www.xo-grill.at
Nach einigen Pop-up-Lokalen der erste fixe Standort des Burger-Lokals von Robert Weishuber. Burger aus dem gut gereiften Fleisch von Weidekühen aus Oberösterreich, der Steiermark und Salzburg; vegetarischer Burger mit gegrilltem Portobellopilz; Naturweine, ausgewählte Biere, kleine Cocktailauswahl. Take-away.

Lesen Sie dazu auch die Lokalkritik "The Burger Has Landed" von Florian Holzer vom 18.01.2022.

Foto: Heribert Corn

Schönbrunner Straße 32, 1050 Wien
Mo–Mi 12–18, Do, Fr 12–22 https://www.maiztortilla.at
Taco-Laden mit Tacos in verschiedenen Variationen (auch vegetarisch) und mit selbst gemachten Tortillas. Take-away. Farbenfroher Schanigarten für 18 Pers.

Foto: Christian Fischer

Hamburgerstraße 2, 1050 Wien
Mo–Fr 12–23.30, Sa 11.30–23.30
warme Küche bis 23
https://www.chinabaranderwien.at
Zweite ChinaBar von Simon Xie Hong. Asiatisch mit Schwerpunkt auf verfeinerte Sichuan-Küche, z.B. sauer-scharfer Seetang mit Koriander oder Shui-Zhu-Heilbutt; Mittags- und Abendkarte; hausgemachte Eistees, Marmeladen sowie hausgemachtes ON-Ice. Die Räumlichkeiten sind mitsamt dem Mobiliar mit dunkelgrauem Lack überzogen, nur eine Wand wurde knallrot. Schanigarten mit Chill-out-Zone direkt neben dem Flohmarkt.

Foto: ChinaBar an der Wien

Franzensgasse 11, 1050 Wien
Mo–Fr 11–1, Sa, So, Fei 17–1
Küche bis 23
https://www.weinschenke-wien.com
Wein- und Burgerlokal betrieben von Franz Haslinger und Nikolai Kölbl; 70 Positionen Wein, aus jeder Weinregion Österreichs ein Weingut; Kaffee 'Caliano' aus Bohnen einer winzigen Privatrösterei aus Udine, gemacht in einer fantastischen alten Espressomaschine; die Küche konzentriert sich auf Burger: 10 Burgervarianten (mit Fleisch, vegetarisch und vegan), 12 Saucen, alles selbst gemacht (Fleisch von Hödl wird täglich selbst faschiert, Brot wird nach eigenen Rezepten von Frühbauer gebacken, die Pommes sind aus Bioerdäpfeln aus der Lobau); Burger auch to go. Eine mit Neonröhrenlicht bestrahlte Vitrine präsentiert selbstgemachten Wodka (z.B. Kren-, Waldmeister- oder Kaffeewodka) und Desserts. 1970er-Jahre-Heurigenfliesenboden, lackierte Holzverschalung. Schanigarten für 80 Pers.

Foto: Weinschenke | Eat Butter First

Ziegelofengasse 37, 1050 Wien
Mo–Sa 17–24, So, Fei 12–15 und 17–24
Küche bis 22.30
https://www.zum-alten-fassl.at
Gemütliches, uriges Beisl mit traditioneller Wiener und internationaler Küche (3 MM, eines vegetarisch), auch vegetarische Speisen, Steak, saisonale Gerichte (Spargel, Schwammerl, Wild, Gansl etc.), Nachspeisen (z.B. Dessertvariation "Altes Fassl"); Kinderportionen; Extrazimmer für 40, extrem schöner Naturgarten für 100 Pers. Auf Anfrage Gruppenveranstaltungen möglich. Pilgerstätte für Falco-Fans (wohnte lang im Haus, war sein Stammlokal).

Foto: Zum Alten Fassl

Wiedner Hauptstraße 88, 1050 Wien
Mo–Do 17–24, Fr 12–15 und 18–24
Küche 12–14.30 und 18–22
https://www.rudisbeisl.at
Kleines Beisl in hellblau, das ein bisschen an ein griechisches Restaurant erinnert. Rindfleisch von hoher Qualität, gute Suppen, tolle Nachspeisen und Weltmeister in allen Kategorien, wo's um Paniertes geht (TT ca. € 9,20 bis € 15,90). Schöner Schanigarten für 30 Pers. Reservierung empfohlen (nur telefonisch), Veranstaltungen auf Anfrage möglich.

Foto: Gerhard Wasserbauer

Spengergasse 52, 1050 Wien
Mo–Fr 11.30–14 und ab 18
Küche bis 21.30, Adventsamstage abends geöffnet
https://www.woracziczky.at
Äußerst freundliches Neighbourhood-Neobeisl mit netten Menschen, gutem Essen und fairen Preisen; man widmet sich ganz der Austro-Cuisine: Frittatensuppe, Backhendl, Schnitzel und Zwiebelrostbraten, mit Witz und Know-how zubereitet; zusätzlich zur Weinkarte jeden 2. Monat wechselnder Winzer. Schanigarten für 35 Pers.

Alle Lokale in Wien finden Sie im Lokalführer "Wien, wie es isst" aus dem Falter Verlag, sowie online unter wien-wie-es-isst.at.

Alle Adressen auf einen Blick


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!