Lokalführer Lokale nach Anlass 4 Lokale, um die Schwiegereltern zu beeindrucken

4 Lokale, um die Schwiegereltern zu beeindrucken

Redaktion: Wien, wie es isst
Zuletzt aktualisiert am 08.03.2022

Wohin man die Schwiegereltern am besten zum Essen in Wien ausführt, hat unsere Redaktion hier für euch aufgelistet:

Amundsenstraße 10, 1170 Wien
täglich 11–24
im Winter bis 22; Küche 11.30–22.30
https://www.klee.wien
Österreichische Küche (3gg MM bis 15 um € 17,–); österreichische Weine (100 Posten). Klimaanlage. Regenfeste Terrasse mit 200 m² großer Markise für 120 Pers.; 60 Plätze im Restaurant. Behinderten-WC.

Foto: Christian Fischer

,
Dominikanerbastei 10, 1010 Wien
Mo, Di 10–19, Mi–Fr 10–22 (Fei geschlossen) https://www.marcosimonis.com
Design- und Food-Shop mit ausgewählten Produkten; Mo–Fr ab 11.30 warme Mittagsgerichte, Bastei10 Spezialitäten Frühstück; Suppen, Salate, Snacks, Müsli etc., alles selbstgemacht; Brot vom Biobäcker, hausgemachte Tartes, Kuchen; ausgewählte Weine aus Frankreich, Italien, Deutschland und Österreich; Kaffee von Hausbrandt (eigene Mischung „Superbar“); Zustellung in ganz Wien sowie Take-away. Verkauf von Olivenölen, Gewürzmischungen, Limonaden, Accessoires uvm. Laufend Veranstaltungen (z.B. Verkostungen); Atelier für Events für bis zu 25 Pers. zu mieten. Behinderten-WC.

Foto: Photo Simonis / www.photo-simonis.com

Schubertring 10–12, 1010 Wien
täglich 12–24 https://meisslundschadn.at
Das Restaurant des Hotels Grand Ferdinand. Wiener Küche; Spezialität: Wiener Schnitzel, das in einer Salonküche direkt im Restaurant zubereitet wird; Mo–Fr 12–15 MM (1gg € 9,90/2gg € 12,50/3gg € 14,90). 1-mal/Woche Kochworkshops für Wiener Schnitzel und Apfelstrudel (nach Anmeldung). Kindersessel. Behinderten-WC.

Foto: Weitzer Hotels

Nußdorfer Straße 86, 1090 Wien
Mi–Sa 17–23
im Sommer 2 Monate geschlossen
https://www.sinohouse.at
Spezialitäten der asiatischen Gar- und Straßenküche, Dim Sum, Pekingente (4gg Menü nach Vorbestellung, pro Person € 55,–); tolle Weine.

Foto: Sinohouse

Alle Lokale in Wien finden Sie im Lokalführer "Wien, wie es isst" aus dem Falter Verlag, sowie online unter wien-wie-es-isst.at.

Alle Adressen auf einen Blick


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!