Lokalführer Lokale nach Küche Marokkanische Lokale in Wien

Marokkanische Lokale in Wien

Redaktion: Wien, wie es isst
Zuletzt aktualisiert am 08.03.2022

Von den über 4.400 Gastronomiebetrieben in der österreichischen Bundeshauptstadt hat unsere Redaktion für Sie Lokale mit marokkanischer Küche in Wien zusammengestellt:

Rotensterngasse 22, 1020 Wien
Di–Fr 17–23, Sa 12–23, So 10–23
durchgehend warme Küche bis 21.30
https://www.lorient.at
Marokkanische Küche (halal); So 10–15 Brunch (Anmeldung via Website oder telefonisch, Frühstücksvariationen € 14,– bis € 25,–); hausgemachte Limonaden, ausgezeichnetes Weinangebot. Saisonale Veranstaltungen wie mehrgängiges Silvestermenü oder Neujahrsbrunch. Kochworkshops (bei Voranmeldung), Catering auf Anfrage. Schanigarten für 20 Pers.

Foto: L'ORIENT – das Restaurant

Neubaugasse 84, 1070 Wien
Mo–Fr 12–15 und 18–24, Sa 17–24
Küche bis 22
https://www.petitmaroc.at
Marokkanisches Lokal, das sich auf die Zubereitung der fantastischen Tajine-Schmorgerichte aus den gleichnamigen Tontöpfen versteht: z.B. mit geschmortem Lamm, karamellisierten Zwetschken und Sesam (€ 16,90) oder mit Huhn, grünen Oliven und Zitrone; Couscous; überschaubare, interessante Karte. Schnaitl-Pils, marokkanische Weine. Drinnen Platz für 34 Pers.; Schanigarten für 12 Pers. mit bunten Fliesentischchen.

Foto: Petit Maroc

Rahlgasse 5, 1060 Wien
Di–Sa 10–24 (Cafe & Restaurant)
Hammam: Di–Sa 12–20 (im August geschlossen)
https://www.auxgazelles.at

Foto: Aux Gazelles

Alle Lokale in Wien finden Sie auch im Lokalführer "Wien, wie es isst" aus dem Falter Verlag, sowie online unter wien-wie-es-isst.at.

Alle Adressen auf einen Blick


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!