Lokalführer Lokale nach Bezirk 16 empfohlene Schani- und Gastgärten im 20. Bezirk, Wien-Brigittenau

16 empfohlene Schani- und Gastgärten im 20. Bezirk, Wien-Brigittenau

Redaktion: Wien, wie es isst
Zuletzt aktualisiert am 08.03.2022

Von den über 4.400 Gastronomiebetrieben in der österreichischen Bundeshauptstadt hat unsere Redaktion für Sie empfohlene Lokale mit Schani- und Gastgärten im 20. Bezirk, Brigittenau, zusammengestellt.

Karl-Meißl-Straße 1, 1200 Wien
Mi–Sa 17–24
Neu eröffnete Bar von Corinna Huber und Andreas Brunner, die auch die Wohnküche betreiben. Gute Weine (Schwerpunkt: Naturweine), Tegernseer vom Fass, Cocktails; Barfood wie Oliven im Marmeladeglas (€ 6,–) oder Prosciutto-Teller (€ 8,–). Schanigarten unter Bäumen.

Lesen Sie dazu auch die Lokalkritik "3, 2, 1, … Raketenstart" von Florian Holzer vom 21.06.2022.

Foto: Christian Fischer

Rauscherstraße 17, 1200 Wien
täglich 12–15 und 18–23 https://xian-artcafe.business.site
Sakebar vom Wiener Medien- und Performance-Künstler Florian Schmeiser, eine Mischung aus Galerie und Café. Chinesisches und indisches Streetfood, z.B. scharfe Sichuan-Nudeln, gefüllte Bananenblätter oder Bauchfleisch mit Pak Choi; versch. Sorten Sake. Schanigarten.

Lesen Sie dazu auch die Lokalkritik "Brigittenau trifft die Welt" von Florian Holzer vom 20.07.2021.

Foto: Christopher Mavrič

Traunfelsgasse 1, 1200 Wien
Di–Sa 17–23 (Fei geschlossen) https://www.wohnkueche.at
Österreichische Küche mit internationalen Einflüssen; kleine, saisonal wechselnde Karte, bevorzugt regionale Zutaten, auch vegane und vegetarische Speisen; Tegernseer vom Fass, ausgewählte Weine und Aperitifs. Hochstuhl. Plätze im Lokal für 28 Pers., im Schanigarten für 32 Pers.

Foto: Wohnküche

Dammstraße 13, 1200 Wien
Mo 11–14, Di–So, Fei 11–23 https://www.gasthauslebenstraum.at
Wiener Küche, auch Pastagerichte und griechische Spezialitäten; Mo–Fr 11–14 5 MM (ab € 7,50). Schanigarten für 25 Pers.
Forsthausgasse 15, 1200 Wien
Mo–Sa 9–22 https://www.coretto.at
Neighbourhood-Beisl. Hausmannskost (Mo–Fr 11–14 MM € 8,40/Suppen ab € 2,70), Salate, Fisch, Nudelgerichte, vegetarische Gerichte; wechselndes Wochenangebot (vegetarisch € 8,40/mit Fleisch € 9,40), Spezialitätenwochen (z.B. Wild, Spargel, ungarische Wochen); Kinderkarte, -sessel. TV. Extrazimmer für max. 24, Schanigarten für 48 Pers.

Foto: Heribert Corn

Engerthstraße 104, 1200 Wien
Mi–So 10–23
durchgehend warme Küche
https://www.gasthaus-kopp.at
Wiener Hausmannskost, legendär in Sachen Schnitzel (Mi–Do M ab € 9,30, Fr ab € 9,90); selbstgemachte Mehlspeisen; Wein- und (Fass-)Bierspezialitäten, Schnaps; Kinderportionen, -sessel. TV. Schanigarten für ca. 50 Pers.

Foto: Gerhard Wasserbauer

Karl-Meißl-Straße 6, 1200 Wien
Mo–Fr 10–18, Sa 9–15 https://www.naturkostliola.at
Naturkostladen mit Café. Mo–Sa 10–11.30 Frühstück; ab 12 frisch zubereitetes Mittagessen so lange der Vorrat reicht (kann vorab reserviert werden), auch zum Mitnehmen. Hausgemachte Kuchenvariationen, Mehlspeisen von Mauracher und Waldherr; Prem Frischkaffee; im Sommer hausgemachtes Bio-Eis. Spielsachen, Comics, Kindersessel. Außerdem im Sortiment: Bio-Gemüse und -Obst, Sauerteig-Holzofenbrot, Bio-Kaffee, histaminfreie Bio-Weine, nachhaltige Haushalts- und Hygieneartikel. Zustellung von Lebensmitteln im 2. und 20. Bezirk (Bestellung online, Lieferung ab einem Bestellwert von € 180,–, darunter Selbstabholung möglich). Schanigarten für 8 Pers. Rollstuhlrampe. Hunde nur im Schanigarten erlaubt.

Foto: Naturkost Liola

Wallensteinstraße 49, 1200 Wien
täglich 10–22
warme Küche bis 21.30
https://www.gasthaus-haller.at
Hausmannskost und ungarische Spezialitäten (2 MM € 7,50 und € 8,00); Kinderportionen, -sessel; 3 offene Biere. TV; jeden 1. Do/Monat Liveveranstaltung, Privatveranstaltungen möglich. Schanigarten für 24 Pers.

Foto: Gasthaus Haller

Griegstraße 1–3, 1200 Wien
Di–Fr 9–23, Sa, So 9–24
warme Küche 11–22
https://www.brigittenauerstadl.at
Biergarten-Geheimtipp. Hausmannskost (Di–Fr 11–14 3 MM € 8,50 bis € 9,50), Mi 14–22 Surschnitzel € 8,50; alle 3–4 Wochen neue Spezial-Wochenkarte; Sommer: Sa, So, Fei bei Schönwetter Schmankerl wie Ribs oder Wings; Kinderportionen, -sessel, großer Kinderspielplatz. TV. Privatveranstaltungen bis 120 Pers. möglich. Kleines Extrazimmer für 40, Saal für 140, Stüberl für 45, Garten für 350 Pers.

Foto: Heribert Corn

Wallensteinstraße 59, 1200 Wien
Mo–Fr 19–24 (Fei geschlossen)
warme Küche bis 21
https://www.mrazundsohn.at
Restaurant mit Kreativküche auf Topniveau, eines der besten Restaurants in Wien; 1 Tasting-Menü (kreative Österreichische Küche mit Nähe zur Saisonalität) inkl. Wasser und Couvert (€ 155,55); große Käseauswahl (ca. 50 bis 60 Sorten); Kinderportionen, -sessel; Auswahl an Weinen und Schnäpsen (ca. 1100 Weine aus Österreich, Frankreich etc.). Extrazimmer für max. 20, kleiner Gastgarten für 30 Pers. im Innenhof.

Foto: Restaurant Mraz & Sohn

Vorgartenstraße 80, 1200 Wien
Mo–Mi 17–23, Do, Fr 11.30–15 und 17–23 (Sommeröffnungszeiten)
Di–Fr 11.30–14.30 und 17–22.30 (Winteröffnungszeiten)
https://www.nussgartl.at
Vorwiegend vegetarische Gerichte, aber auch Wiener Schmankerl und saisonale Speisen; österreichische Weine, Fassbiere (Schladminger Hell und Bio-Zwickl). Gastgarten für ca. 50 Pers. mit Nussbäumen.
Wallensteinstraße 48, 1200 Wien
täglich 9–21 https://www.diwan.wien
Hühner- und Kalbskebap, Speisen vom Holzkohlengrill, vegetarische Speisen, frisches, selbst gebackenes Fladen- und Lavaschbrot. 3 Tische. Gastgarten mit 4 Tischen.
Treustraße 27, 1200 Wien
Mo–Sa 18–23 (Fei geschlossen) https://www.zwischenbrueckenwirt.at
Restaurant von Günther Szigeti mit ambitionierter Wirtshausküche. Kinderportionen möglich; ausschließlich österreichische Weine. Schanigarten für 20 Pers.
Jägerstraße 2, 1200 Wien
täglich 5.30–22 https://www.prindl.wien
Große Frühstückskarte (ganztags); auch Wiener Küche (24 Speisen); im Sommer durchgehend Eissalonbetrieb (23 Sorten selbst gemachtes Eis). TV. Gastgarten für 35 Pers.
Klosterneuburger Straße 11, 1200 Wien
Mo 11.30–14.30 und 17.30–22, Mi–So, Fei 11.30–14.30 und 17.30–21 https://quoching.com
Indonesische und chinesische Speisen (14 chinesische, 8 indonesische MM € 5,30 bis € 9,–), indonesische Reistafel (ab € 36,50/2 Pers.); Kinderspeisen, -sessel. Schanigarten für 16 Pers.
Jägerstraße 28, 1200 Wien
Mo–Sa 17–1, So, Fei 18–1
Kultur- und Musikcafé; Imbisse, kleine Küche, z.B. Chili, Gulasch (alles hausgemacht); Getränke wie Kaffee oder Kakao aus Fair Trade Produkten. Chillout-Musik, Kunst- und Kulturevents, fallweise Lesungen, DJ-Line, regelmäßige Vernissagen. Schanigarten für 15 bis 20 Pers. Rollstuhlrampe kann ausgelegt werden.

Alle Lokale in Wien finden Sie im Lokalführer "Wien, wie es isst" aus dem Falter Verlag, sowie online unter wien-wie-es-isst.at.

Alle Adressen auf einen Blick


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!