Katharina Kropshofer über die Abtreibungsdebatte

28.06.2022


Der Oberste Gerichtshof der USA hat das verfassungsmäßige Recht auf einen Schwangerschaftsabbruch endgültig aufgehoben. Und das am selben Tag, an dem in Deutschland jenes Gesetz gestrichen wird, das das Bewerben von Abtreibungen strafbar machte.

"Das wirkt wie ein irritierender Streich der Geschichte", sagt FALTER-Redakteurin Katharina Kropshofer.

Die Debatte ist alt und doch aktuell wie nie. Was lässt sich für die Zukunft lernen und wie kann der Zugang zu Abtreibungen für Frauen gewährleistet werden?

Den kompletten Kommentar lesen Sie im aktuellen FALTER oder hier online:
https://www.falter.at/zeitung/20220629/macht-abtreibung-legal--nicht-straffrei/_ad3a5b8223


Diese Videos könnten Sie auch interessieren:

Alle Videos finden Sie in unserem YouTube-Kanal.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe 25 Wochen FALTER um 3,20 € pro Woche
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!