Florian Klenk über Korruption und Expertinnen, denen es reicht

15.06.2021


Florian Klenk hat die frühere Staatsanwältin Christina Jilek und den ehemaligen Chef der BIA Martin Kreutner interviewt.

Beide unterstützen das Antikorruptionsvolksbegehren und sagen: Es reicht!
Es reicht, dass der Rechtsstaat unterwandert wird, und es reicht dass Anklagebehörden beschimpft, beleidigt und diskreditiert werden.

Ausserdem spricht zum ersten Mal ein ehemaliger Ressortleiter der Kronen Zeitung über Medienkorruption. Hier finden Sie mehr dazu:
https://cms.falter.at/falter/2021/06/15/ein-sumpf-aus-systemischer-korruption/


Diese Videos könnten Sie auch interessieren:

Alle Videos finden Sie in unserem YouTube-Kanal.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!