Berti Blockwardt passt auf - Geschichten aus der Wiener Kwarantäne, #9

04.05.2020


In dieser, der neunten, Folge seiner Geschichten aus dem Fensterbankleben eines professionellen Anrainers, lässt Nikolaus Habjan wieder einmal Dr. iur. Josef Staißbeyn, Bertis treuen Rechtsbeistand. zu Wort kommen.

Dr. iur Staißbeyn wendet sich an die Wiener Polizei: Als genauer Beobachter der Vorgänge rund um und bei Kundgebungen der letzten Tage, ist ihm nicht entgangen, dass es da zu direktem und unmittelbarem Kontakt zwischen GefährerderInnen und den einschreitenden Kräften der Exekutive gekommen ist. Dr. iur. Staißbeyn ist darüber schockiert, hat aber auch sehr konkrete und praxisnahe Tipps & Vorschläge, wie man in solchen Situationen in Zukunft vorgehen könnte. Und sollte.


Diese Videos könnten Sie auch interessieren:

Alle Videos finden Sie in unserem YouTube-Kanal.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!