im FALTER: Die Ermordung des Lehrers Samuel Paty in Frankreich

30.10.2020


Die Ermordung des Lehrers Samuel Paty in einem Vorort von Paris war ein Schock. Die Auswirkungen gehen weit über die Grenzen Frankreichs hinaus. In Europa wächst die Sorge vor einer neuen Welle der dschihadistischen Gewalt. Was bedeutet die Entwicklung für unsere multikulturellen Gesellschaften in Europa? Zu hören: Frankreich-Korrespondent Danny Leder, Politikwissenschaftlerin Daniela Pisoiu (Österreichisches Institut für Internationale Politik OIIP), Tarafa Baghajati von der Initiative muslimischer ÖsterreicherInnen sowie Sozialarbeiter Fabian Reicher (Beratungsstelle Extremismus).


Diese Videos könnten Sie auch interessieren:

Alle Videos finden Sie in unserem YouTube-Kanal.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!