im FALTER: Erinnern an Auschwitz

28.01.2022


Vor 77 Jahren haben sowjetische Soldaten das Nazi-Vernichtungslager befreit. In dieser Folge geht es um die neue Österreich-Ausstellung an der Gedenkstätte und den Widerstand unter den Gefangenen. Sie hören Ausstellungs-Mitgestalterin Barbara Staudinger (Jüdisches Museum Augsburg), Historiker Harald Walser (Autor des Buches „Ein Engel in der Hölle von Auschwitz“), Filmemacher Kurt Langbein und FALTER-Chefreporterin Nina Horaczek. Moderiert wird das Gespräch von Raimund Löw.


Diese Videos könnten Sie auch interessieren:

Alle Videos finden Sie in unserem YouTube-Kanal.