Barbara Tóth über die KPÖ und MFG

28.09.2021


Barbara Tóth erklärt was die beiden Gewinner-Parteien vom letzten Wahlsonntag, die KPÖ und die MFG, gemeinsam haben.

Beide Bewegungen haben eines gemeinsam: Sie stellen herrschende Realitäten in Fragen. Sie sind Anti-Establishment-Formationen. Sie üben Herrschaftskritik.

Nina Horaczek und Barbara Tóth erklären hier wie die MFG profitieren konnte:
https://www.falter.at/zeitung/20210929/mit-freundlichen-impfgegner-gruessen/_eb4eb22d54

Gerlinde Pölsler wirft hier einen Blick nach Graz:
https://www.falter.at/zeitung/20210929/rotruck/_7bf2ce37c4


Diese Videos könnten Sie auch interessieren:

Alle Videos finden Sie in unserem YouTube-Kanal.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!