ONKELSCHAU

Steiermark, FALTER 13/2005 vom 30.03.2005

Didi, Arnie, Frank & Co - die

Steiermark ist das Land großer Onkel.

Hier beobachten wir ihr Treiben

ARNOLD SCHWARZENEGGER 1.: Trouble in der Grapschaffäre! In der "L.A. Times" hatten seine Wahlhelfer behauptet, die Beschuldigungen der TV-Moderatorin Anna Richardson, Schwarzenegger hätte sie am Busen berührt, seien falsch. Verleumdung? 2.: In einem ABC-Interview hat Arnie nun zur Steroideinnahme in seiner Jugend Edith Piaf zitiert: "I have no regrets about it." 1 + 2 = ?

FRANK STRONACH Der steirische Autoteile-Tycoon, neuerdings zum Honorarprofessor der TU Graz avanciert, soll nach Angaben des "Toronto Star" für Consultingleistungen an Magna International 2004 die stolze Summe von vierzig Millionen US-Dollar verdient haben. Extra: ein Grundgehalt samt Aktienoptionen. Guter Rat ist eben teuer.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Artikel der aktuellen Ausgabe finden Sie in unserem Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,50 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!