Liebe Leserin, lieber Leser!

Klaus Nüchtern
Vorwort, FALTER 17/07 vom 25.04.2007

Qualitätsjournalismus manifestiert sich ja nicht zuletzt darin, dass er nicht ständig von Qualität quatscht, sondern diese einfach liefert. Das Urteil, ob das auch hier stattfindet, und in welchem Ausmaß, sei den Leserinnen und Lesern überlassen, ich wollte lediglich einmal mit einer Q-Initiale anfangen, die sieht so hübsch aus, richtig sexy. Aber gut, niemand muss meine Meinung teilen, Gusto und Ohrfeigen sind verschieden, und was für die einen noch Verkehrsplanung ist, ist für die anderen schon Sex, oder so. Um Sex geht es naturgemäß in der Sexkolumne von Heidi List, diesmal auf Seite 71 zu finden. "Was Sie schon immer über Sex wissen wollten, aber nie zu fragen wagten" heißt bekanntlich ein Film von Woody Allen. Nina Horaczek und Gerald John haben das Konzept für den Eurofighter adaptiert und gleich 100 Fragen beantwortet (siehe S. 8), etwas weniger haben sie ÖGB-Präsidenten Rudolf Hundstorfer gestellt (S. 12). Ob man den beiden in aeronautischen Detailfragen trauen darf,

ANZEIGE
  377 Wörter       2 Minuten

Sie haben bereits ein FALTER-Abo?


Sie nutzen bereits unsere FALTER-App?
Klicken Sie hier, um diesen Artikel in der App zu öffnen.

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Print + Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • Wöchentliche Print-Ausgabe im Postfach
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren

1 Monat Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
Jetzt abonnieren

Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Artikel der aktuellen Ausgabe finden Sie in unserem Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!