Mehr davon

Stars in Styria

Steiermark, FALTER 39/09 vom 23.09.2009

Das Konkurrenzprodukt zu Gault Millaus Hauben ist der Guide Michelin. Seit 1900 gibt es den Reiseführer mit kulinarischen Tipps, seit 1926 werden Sterne vergeben. Drei gibt es für Lokale, die „eine Reise wert sind“. Rekordhalter ist Paul Bocuse, der seit 1965 die Höchstwertung hält. In Österreich hat niemand mehr als zwei Sterne, in der Steiermark gibt es bisher nur vier Lokale mit je einem. Das Saziani wird aller Voraussicht nach 2010 nicht mehr in dieser Liste aufscheinen.

Königsberghof Wirtshaus & Restaurant, 8355 Tieschen 72, Do–Sa 08.00–22.00, So 08.00–15.00, Tel. 03475/2215,

www.koenigsberghof.at

Kreuzwirt am Pössnitzberg, Pössnitz

168a, 8463 Leutschach, Küche Do 19.00–21.00, Fr–Mo 12.00–14.00, 19.00–21.00, Tel. 03454/205600,

www.gasthaus-kreuzwirt.at

Landhaus Stainach, Schloss Stainach 490, 8950 Stainach, Küche Mo–So 12.00–13.30 und 19.00–21.00, Tel. 03682/22445-0,

www.cuisine-intuitive.at WOK

ANZEIGE

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Artikel der aktuellen Ausgabe finden Sie in unserem Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!