Jenseits

Feuilleton, FALTER 40/10 vom 06.10.2010

Sarah Murdoch

konfuser als im TV erlaubt

Die beliebte Moderatorin hatte bei "Australia's Next Topmodel" irrtümlich die Zweite zur Siegerin erklärt und ihr Urteil dann wieder revidiert. Aber sind Schiedsrichterentscheidungen nicht Tatsachenentscheidungen?

ANZEIGE

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Feuilleton-Artikel finden Sie in unserem Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!