Festwochen Tipps

Helden von heute: Anti-Theater aus New York

Lexikon, FALTER 19/11 vom 11.05.2011

Das Anti-Theater des New Yorker Autors, Regisseurs und Musikers Richard Maxwell kann nervend sein; in gelungenen Arbeiten aber nervt es auf spannende, unterhaltsame Weise. Perfektion verweigert Maxwell bewusst; die Schauspieler wirken hölzern, die Dialoge stockend, die Musik billig - so bekommen auch banale Situationen etwas irritiernd Rätselhaftes. Elf Jahre, nachdem Maxwell erstmals bei den Festwochen zu Gast war (und zwei Jahre nach einem Gastspiel bei Brut Wien), ist nun die neue Produktion seiner New York City Players zu sehen: "Neutral Hero“ handelt von einem ganz normalen "Helden“, der aus der Provinz kommt und seinen Weg macht. Die Uraufführung fand erst Anfang Mai in Brüssel statt. WK

Schauspielhaus, Fr, Sa 20.00, So 17.00, 21.30, Mo 20.00

ANZEIGE

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Artikel der aktuellen Ausgabe finden Sie in unserem Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!