Kurz und klein  

Meldungen

Medien, FALTER 03/13 vom 16.01.2013

Erfundener Krieg auf Wikipedia Den Bicholim-Krieg führten im 17. Jahrhundert die Portugiesen gegen die indischen Marathen. So stand es seit 2007 auf Wikipedia - derart fundiert und gut belegt, dass es der Eintrag gar zum "guten Artikel“ brachte. Nun aber stellte sich heraus, dass der Bicholim-Krieg bloße Erfindung ist. Seither lebt er auf einer Liste weiter - neben Dutzenden anderen Wikipedia-Hoaxes.

668.007,52

Euro musste der ORF seinem ehemaligen Informationsdirektor Elmar Oberhauser in seine Pensionskassa nachzahlen.

Superfly fliegt ab Der Wiener Soulsender Superfly ist aus dem Verband Österreichischer Privatsender (VÖP) ausgetreten. Der VÖP widme sich zu stark dem TV, begründete Superfly-Gründer Matthias Kamp gegenüber dem Standard. Und: "Das Match des VÖP gegen den ORF ist nicht unseres.“

ANZEIGE

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Medien-Artikel finden Sie in unserem Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!