Fit eben 

Sport und Körper

Stadtleben, FALTER 27/13 vom 03.07.2013

Mongolen vor Wien

Am Samstag, den 6. Juli, finden auf der Trabrennbahn in Baden die ersten offiziellen Naadam-Wettkämpfe in Österreich statt. Naadam ist in der Mongolei der Höhepunkt des Jahres und wird an drei Tagen im Juli begangen. Die Österreichisch-Mongolische Gesellschaft OTSCHIR lädt sogar zum Mitmachen ein: Auf dem Programm stehen Bogenschießen, Pferderennen und Ringen. Zu gewinnen gibt’s einen Flug nach Ulan-Bator, und der Sieger im Ringkampf darf sich sogar "Adler von Österreich“ nennen.

Infos: www.mongolei.or.at/naadam

Gemeinsam schwitzen

Den Schweinehund im Team besiegen kann man jetzt mit dem neuen Crossfit-Training. Aus den USA importiert breitet sich die - man muss schon fast sagen - "Bewegung“ nun auch auf Wien aus. Mit einer Mischung aus Gewichtheben, Sprinten und Gymnastik werden Körper und Ausdauer auf die Probe gestellt. Trainiert wird im Team - "keiner wird zurückgelassen“ lautet das Motto.

Infos: www.crossfitvienna.at

Brettsport

Die Wakeboard-Saison hat begonnen. Auf der Donauinsel pflügt man wieder mit umgeschnalltem Brett durchs Wasser. Diesen Freitag und Samstag zeigen beim Wake Control Vienna die 100 besten Wakeboarder, wie’s geht.

Infos: www.wakecontrol.at

ANZEIGE

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Stadtleben-Artikel finden Sie in unserem Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!