Fragen Sie Frau Andrea

Kilmisters Mikroständer

Andrea Maria Dusl beantwortet knifflige Fragen der Leserschaft

Kolumnen, FALTER 08/16 vom 24.02.2016

Liebe Frau Andrea,

jetzt ist er ja tot, und man kann ihn nicht mehr befragen, Mist! Wieso sang Lemmy Kilmister von Motörhead immer senkrecht nach oben? Hatte das was mit Schwermetall zu tun?

Vielen Dank,

Margit Dora Rosenkranz, per E-Mail

Liebe Margit Dora,

mittlerweile sterben die Hochmeister der diversen Populärkulturgenres im Wochentakt. Ergreifen wir die Gelegenheit, Ian Fraser Kilmister und seine Bedeutungsoszillate noch einmal in Erinnerung zu rufen. Wo der Mann geboren wurde (Smoke-on-Joint), wer seine Eltern waren (Royal-Air-Force-Feldkaplan und Bibliothekarin), was er trank (eine Flasche Jack Daniel's täglich) und dass sein zugemesstes Apartment in L.A. ein Privatmuseum für Nazi-Metall war, hat die Weltpresse anlässlich von Kilmisters Ableben (Rock-'n'-Roll-Prostata im Endstadium) ausgebreitet. Auch sein Werdegang als Provinzrocker, Roadie für Hendrix, Hawkwind-Bassist und schließlich Haushaltsvorstand für die Amphetaminband Motörhead wurde globusweit breitgetreten.

Ein luzides

  330 Wörter       2 Minuten
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl inklusive Online-Zugang, um diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext zu lesen.
Holen Sie sich hier Ihren Online-Zugang und lesen Sie diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Artikel der aktuellen Ausgabe finden Sie in unserem Archiv.

Anzeige

Anzeige