Hinter der Maske

„Anwendung von verbalen Attacken, Untergriffen, Scheinargumenten“, „Die Kunst des Zwietrachtsäens“, „Provokation und Polemik“ – all das lehrt die FPÖ in Rhetorikseminaren. Niemand beherrscht das Geschäft besser als Norbert Hofer. Einblick in die Schauspielschule


BENEDIKT NARODOSLAWSKY

MEDIEN, FALTER 46/16 vom 15.11.2016

Folge 1: Der Meister. Über Hofers Ausbildung zum Rhetoriktrainer und FPÖ-Kurse

Folge 2: Der Falschspieler. Die subtilen Untergriffe des FPÖ-Kandidaten in der Debatte

Folge 3: Der Zerstreuer. Die Ablenkungsmanöver, wenn es für Hofer brenzlig wird

  3748 Wörter       19 Minuten
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl inklusive Online-Zugang, um diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext zu lesen.
Holen Sie sich hier Ihren Online-Zugang und lesen Sie diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Anzeige

Anzeige