Theater Kritiken

Die Existenz selbst: Back to Back is back

MP
Lexikon, FALTER 24/17 vom 14.06.2017

Im australischen Geelong arbeitet das aus Darstellern mit "intellektuellen Behinderungen" bestehende Back to Back Theatre gemeinsam mit seinem Regisseur Bruce Gladwin in monatelangen Prozessen bestechende Abende aus. "Lady Eats Apple" umspannt die ganze Welt. Erst erzählt es die Schöpfungsgeschichte, mit frischem Blick neu gedacht: Gott und Teufel benennen Wesen. Später erhält man einen ironischen Einblick in die Realität "normaler" behinderter Menschen, die nur ins Theater gefahren werden, um dort unter Aufsicht Putzdienst zu verrichten. Das Publikum erlebt das Stück von einer gebärmutterartigen Blase (auf der Theaterbühne) aus, mit Kopfhörern, aus denen zwischendurch Erfahrungsberichte von Nahtoderfahrungen erklingen. Ein kurzer, intensiver Theaterabend, der an nicht weniger als die Existenz selbst rührt.

Theater an der Wien, Fr-So 15.00,20.00

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Artikel der aktuellen Ausgabe finden Sie in unserem Archiv.

Anzeige

Anzeige