Lingens Außenblick

Glaubenskrieg um die Gesamtschule


Peter Michael Lingens

Falter & Meinung, FALTER 26/17 vom 28.06.2017

Um Kinder für das Weltgeschehen zu interessieren, habe ich vor 30 Jahren eine Zeitschrift für Acht-bis Zwölfjährige gegründet, die für die Jüngeren Klex, für die Älteren Topic hieß. Topic gibt es noch immer, und es hat an Österreichs Schulen 140.000 Abonnenten - allerdings zwischen zwölf und 15 Jahren. Das hat dazu geführt, dass ich mich mehr als viele andere, die über "Schule" schreiben, mit Schülern und Lehrern auseinandersetzen muss. Die berühmte "Leseschwäche", die Österreich nach jedem Pisa-Test schockiert, erfahre ich monatlich am eigenen Leib und möchte sie aus dieser Erfahrung illustrieren:

Weil schon Achtjährige Topic lesen sollten, habe ich meine Texte 1987 zehn Achtjährigen zum Vorauslesen gegeben, um zu prüfen, ob sie sie auch verstehen, dann erst habe ich sie zum Druck befördert. Heute verwende ich den gleichen Wortschatz, mit dem ich bis 1989 Achtjährige erreichte, für die Texte, die Zwölf-bis 15-Jährige erreichen sollen, und die Lehrer klagen, dass

  832 Wörter       4 Minuten
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl inklusive Online-Zugang, um diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext zu lesen.
Holen Sie sich hier Ihren Online-Zugang und lesen Sie diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Artikel der aktuellen Ausgabe finden Sie in unserem Archiv.

Anzeige

Anzeige