Kindertheater Kritik

Nostalgische Reise von Planet zu Planet

Lexikon : Musik : Kinder, FALTER 45/17 vom 08.11.2017

Jö, schau, Rina Juniku ist "Der kleine Prinz" und trägt dabei diesen einzigartigen Einteiler wie in den berühmten Zeichnungen im Buch! Und die Frisur! Mit seiner Inszenierung des poetischen Klassikers von Antoine de Saint-Exupéry tourt Regisseur Jakub Kavin, der selbst Pilot, Fuchs, König und die anderen einsamen Planetenbewohner spielt, seit Jahren durch Schulen. Die Geschichte vom Jungen, der seine Rose vermisst und im ganzen Universum sonderbaren "großen Leuten" begegnet, zeigt er jetzt auch im Theater. Empfohlen ab sechs Jahren, sitzen oft auch Kleinere drin, bei denen Saint-Exupérys traurige Traumlogik gewiss Fragen aufwirft. Richtig schön geeignet ist die knappe Stunde als Nostalgiereise für die großen Leute. MP Theater Delphin, So 17.00

ANZEIGE

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Artikel der aktuellen Ausgabe finden Sie in unserem Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!