Neue Platten

Klassik

Antonio Salieri: Tarare

MDA
Feuilleton, FALTER 29/19 vom 17.07.2019

Immer noch steht Antonio Salieri im Schatten seines Zeitgenossen Mozart. Christophe Rousset hat sich nun sein Meisterwerk vorgenommen. Die Besetzung ist gelungen, vom Hauptmann Tarare (Cyrille Dubois) über den Sultan (Jean-Sébastien Bou) bis zu dessen Geliebter, der Sklavin Astasie (Karine Deshayes)."Tarare" handelt von Liebe, Macht und Rache in einer orientalischen Fantasiewelt, die musikalisch bisweilen an Mozarts "Entführung" erinnert und in dieser Aufnahme zum mitreißenden Ereignis wird. (HM)

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Feuilleton-Artikel finden Sie in unserem Archiv.

Anzeige

Anzeige