Die Planung des Ungeplanten

Mit der Nordbahnhalle hatte Wien ein Labor für Urbanismus. Nun droht der Abriss – ist das Experiment gescheitert?


BIRGIT WITTSTOCK

STADTLEBEN, FALTER 34/19 vom 20.08.2019

Foto: Katharina Gossow

Während im Rudolf-Bednar-Park die Kröten in ihren betonierten, schilfbepflanzten Basins quaken und hinter den neuen Wohnblöcken die Sonne verschwindet, legt sich auch über das aufgelassene Bahngelände langsam die Dunkelheit. Ein paar späte Spaziergänger streunen mit ihren Hunden die Trampelpfade durch hüfthohes Gras und Disteln entlang, vorbei an Resten von Bahntrassen, die nach wenigen Metern wieder das Gestrüpp verschluckt. Man grüßt einander. Wie auf dem Land.

Wären da nicht die Umrisse des Krans, der sich im Norden gegen den Himmel erhebt und die Großbaustelle des Christine-Nöstlinger-Campus im Süden, wäre da nicht die Gruppe Jugendlicher, die auf der Rückseite der alten, graffitibesprühten Lagerhalle aufgefädelt an der Wand lehnen und leise plaudernd einen Joint rauchen, man könnte sich irgendwo fernab der Stadt meinen. Dabei sind es lediglich knappe drei Kilometer bis zum Stephansplatz.

Bis vor wenigen Wochen noch galt diese alte Lagerhalle mitten auf der Gstätten am nördlichen Rand der Leopoldstadt als einer der spannendsten Orte Wiens. Sie war ein Versuchslabor, in dem ausprobiert wurde, was Stadt alles sein kann und soll: Hier wurden Hochzeiten gefeiert, Tischtennisturniere und Radrennen veranstaltet, wurde gemeinsam gegrillt und wurden Ausstellungen präsentiert, hier wurde Opern gelauscht, wurden Kinofilme geschaut und Beete bestellt, hier spielten Flüchtlinge mit Pensionisten Schach. Hier konnte man vieles tun, oder einfach auch gar nichts.

  1874 Wörter       9 Minuten
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl inklusive Online-Zugang, um diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext zu lesen.
Holen Sie sich hier Ihren Online-Zugang und lesen Sie diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Anzeige

Anzeige