Wien, wie es wummert

Seit 2010 besuchte unsere Kolumnistin Katharina Seidler Woche für Woche die heißesten Szenen des Wiener Nachtlebens. Zu ihrem Abschied vermisst sie für uns ein letztes Mal die Partylandschaft der Stadt

MIC-DROP: KATHARINA SEIDLER
STADTLEBEN, FALTER 06/20 vom 05.02.2020

Im Jahr 2010, da war der Naschmarkt noch der Nabel der Wiener Partywelt. Mit dem futuristischen Market und dem verwinkelten Morrisson befanden sich an den zwei Wienzeilen wichtige Hotspots der Clubszene. Auch die damals noch vom Gründerteam betriebene Pratersauna feierte mit Drei-Tages-Gartenpartys ihre legendärsten Zeiten. Im MQ bot das Café Leopold mit seinen zwei Floors Platz zum Austoben, und mit dem Keller des Wirr (später: Dual) und dem Badeschiff bereicherten zwei weitere, heute schmerzlich vermisste Clubs den Stadtplan.

Bis auf die Pratersauna, die nun als schicker Lifestyle-Ort ausgerichtet ist, sind all diese Locations mittlerweile Geschichte. Heute, fast zehn Jahre später, ist der damals nur für das Flex bekannte Donaukanal durch die Grelle Forelle und das Werk zur Lebenslinie der Wiener Nächte geworden. In Naschmarkt-Nähe hält das sympathische Celeste die einsame Club-Stellung.

Doch die Stadt tanzt, lebt und bebt nach wie vor. Mindestens 80 Locations, in denen regelmäßig

ANZEIGE
  916 Wörter       5 Minuten

Sie haben bereits ein FALTER-Abo?


Sie nutzen bereits unsere FALTER-App?
Klicken Sie hier, um diesen Artikel in der App zu öffnen.

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Print + Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • Wöchentliche Print-Ausgabe im Postfach
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren

1 Monat Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
Jetzt abonnieren

Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Stadtleben-Artikel finden Sie in unserem Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!