Der Glücksbringer

Er besucht jede Woche neue Millionäre: Der Großgewinnbetreuer der österreichischen Lotterien erzählt, was er in seinem Job über Gelüste, Geheimnisse und die ganze Gesellschaft gelernt hat

LUKAS MATZINGER
Stadtleben, FALTER 09/21 vom 03.03.2021

Was würden Sie tun, wenn Sie im Lotto gewinnen würden? Jetskis kaufen? In ein Emirat ziehen? An parteinahe Vereine spenden?

Zuallererst würden Sie wahrscheinlich mit Erhard Glück sprechen.

Nach einem halben Leben als Mitarbeiter der Österreichischen Lotterien bekam der Mann vor einem Jahr die Stelle seiner Träume: Er wurde Großgewinnbetreuer.

Seither sitzt Erhard Glück viel im Auto, im ersten Jahr hat er 300 strahlende Menschen besucht. Sie alle hatten bei Lotto 6 aus 45, der Euromillionen-Ziehung, mit einem Rubbellos oder sonstwo mehr als 80.000 Euro gewonnen.

Erhard Glück lebt selbst auf ziemlich großem Fuß, nämlich Schuhgröße 48. Nach dem Schuheausziehen gibt es üblicherweise Kuchen, er kontrolliert den Gewinnschein. Und dann beginnt das Gespräch, das Leben verändert. An ihrem schönsten Tag erzählen ihm die neuen Millionäre oft stundenlang über ihre Schicksale und Träume, ihre Strategien und Ängste.

Erhard Glück gibt sein erstes Interview überhaupt, warum er seinen

ANZEIGE
  1812 Wörter       9 Minuten

Sie haben bereits ein FALTER-Abo?


Sie nutzen bereits unsere FALTER-App?
Klicken Sie hier, um diesen Artikel in der App zu öffnen.

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Print + Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • Wöchentliche Print-Ausgabe im Postfach
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren

1 Monat Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
Jetzt abonnieren

Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Stadtleben-Artikel finden Sie in unserem Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe 25 Wochen FALTER um 3,20 € pro Woche
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!