Welt im Zitat

Fehlleistungsschau

Feuilleton, FALTER 41/21 vom 13.10.2021

Fruchtgefahr

Wir waren im Bild darüber, dass die Bedrohung extrem hoch war, und ahnten, dass etwas Fruchtbares passieren würde.

Aus der Kleinen Zeitung

***

Zombietreff

Ex-Mann von erstochener Frau tot im Wald gefunden.

Aus dem Kurier

***

Prost Mehlzeit!

Für die Béchamelsauce Butter zergehen lassen und das Mahl darin hellgelb anrösten.

Aus dem Standard

***

Nix is fix

Ob Marko Arnautovic für die Länderspiele gegen die Färöer und Dänemark fraglich ist, ist offen.

Aus Heute

***

Extragrünes Wirtschaften

Eine nachhaltige Wirtschaftswiese ist gleichermaßen Lebensbedingung für die Menschen wie effektive Zoonosen-Prävention.

Aus der Wiener Zeitung

***

Billigprojekt

Obwohl Markus Wallner unlängst die derzeit riesige Fußballbegeisterung im Reichshofstadion persönlich miterlebte, ist ihm eine fixe Zusage für eine terminlich fixierte 50-Prozent-Finanzierung des 18-Euro-Projekts noch nicht über die Lippen gekommen.

Aus den Vorarlberger Nachrichten

***

Lagerkoller

Wien beobachte die CoV-Lager weiterhin und könne sich Verschärfungen im Alleingang - wie im Sommer - vorstellen.

Aus orf.at

***

Man stirbt nur dreimal

Am häufigsten, dreimal, erschoss die Polizei 2009 einen Menschen.

Aus dem Standard

***

Kill 'em all!

Seit dem Vorfall im Stadtpark werde der "lagebedingte Erstickungstod" im Einsatztraining "ständig und eingehend geschult".

Ebenda

***

Ordnungsbräu

Disziplin sei aber kein covidabhängiger Parameter, erklärte Wehr. "Die brauen wir auch unter Normalbedingungen."

Aus wien.orf.at

***

Flexibles Gewässer

In den Hinterhof wurde ein "Secret Garden"-Wintergarten mit Schiebebach installiert.

Aus dem Falter

***

Chor der Erklärer

Wir brauchen noch eine Million Immunisierte, um die Pandemie zu Ende zu erklären.

Aus kleinezeitung.at

***

Für gedruckte Zitate erhalten Einsender ein Geschenk aus dem Falter Verlag (an wiz@falter.at)

ANZEIGE

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Feuilleton-Artikel finden Sie in unserem Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe 6 Monate FALTER um 3,20 € pro Woche
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!