Neue Platten

Feuilleton, FALTER 50/21 vom 15.12.2021

Pop

Richard Dawson & Circle: Henki

Der als Folkmusiker gestartete Richard Dawson aus Newcastle upon Tyne wird mit jedem Album wagemutiger, spinnerter und ambitionierter. Das zusammen mit der finnischen Rockband Circle ausgeheckte "Henki" ist der bisherige Höhepunkt dieser Entwicklung. Es handelt sich -Achtung! - um einen botanischen Songzyklus von epischer Länge; darunter ein Stück, das Dawson aus der Perspektive eines Saatkorns singt. Das ist nicht nur schrullig, sondern von ergreifender Schönheit. Robert Wyatt lässt grüßen! (Domino) SF

***

Pop

Neil Young & Crazy Horse: Barn

Seit 1969 rumpeln die Songs von Neil Young am schönsten, wenn Crazy Horse an seiner Seite ist. Daran hat sich nichts geändert: "Barn", in einer Hütte in den Rocky Mountains aufgenommen, vereint das Schroffe und das Zarte, die seine Musik ausmachen. Politisch ist der 76-jährige Protestler desillusioniert ("Change Ain't Never Gonna"), umso größer und rührender ist das Vertrauen des alten Grantlers in die Liebe. Süß: das sanfte Falsett in "Don't Forget Love" und das balzende Jaulen in "Shape of You". (Reprise) SF

***

Jazz

Geir Sundstøl: St. Hanshaugen Steel

Über zwei Dutzend Instrumente sind aufgelistet, die der norwegische Gitarrist und Instrumentensammler bezupft, befingert und denen er ein sanftes Seufzen, Schluchzen oder Stöhnen entlockt. Unterstützt unter anderen von Bass, Drums, Hackbrett, diversen Synthesizern oder Knabenchor greift Sundstøl in die Tasten und Saiten, um auf diesem gut halbstündigen Album dem titelgebenden, 1969 geschlossenen Stahlwerk nostalgisch-sentimentale Reverenz zu erweisen. Tempo: Opa Elchs letzter Spaziergang. (Hubro Music) KN

ANZEIGE

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Feuilleton-Artikel finden Sie in unserem Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!