Fragen Sie Frau Andrea: Informationsbureau

Wenn die Zelle zum Ort wird

Andrea Maria Dusl
Kolumnen, FALTER 50/21 vom 15.12.2021

Liebe Frau Andrea,

verehrte Comandantina, meine Familie und ich leben seit einigen Jahren in dem kleinen Ort Zell an der Ybbs in NÖ. Weil ich neugierig bin, frage ich den "Nachtwächter", den Geschichtelehrer, den Politiker, sogar den Pfarrer: Woher kommt die Bezeichnung "Zell"? Einige meinen von "Zeile", weil die alten Schmiede- und Arbeiterhäuser in Reihe standen, andere, dass irgendwo eine Mönchszelle war. Ich aber meine, dass, wie viele Benamsungen im alpinen Raum, auch unsere "Zell" slawischen Ursprung hat. Was meinen Sie? In vorauseilender Dankbarkeit, Fric Močnik, Zell an der Ybbs, per E-Mail

Lieber Fric,

viele österreichische Orte heißen Zell mit Zusatz, so Zell am Attersee, Zell bei Ebenthal, Zell in Kufstein, Mariazell, Zell am Pettenfirst, Zell am See, Zell am Wallersee, Zell an der Ybbs oder Zell am Ziller.

Die meisten sind nach einer mönchischen Behausung benannt, die vom kirchenlateinischen Wort cella (kleiner Raum) kommt und auf unterschiedlichen Wegen auch unsere Worte

ANZEIGE
  325 Wörter       2 Minuten

Sie haben bereits ein FALTER-Abo?


Sie nutzen bereits unsere FALTER-App?
Klicken Sie hier, um diesen Artikel in der App zu öffnen.

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Print + Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • Wöchentliche Print-Ausgabe im Postfach
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren

1 Monat Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
Jetzt abonnieren

Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Artikel der aktuellen Ausgabe finden Sie in unserem Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!