Schummelt hier jemand?

Das Wiener Start-up GoStudent will das Konzept Nachhilfe revolutionieren und hat es damit zu einem Milliarden-Marktwert gebracht. Aber wie kann es sein, dass unsere Autorin eine Fachtutorin wird, obwohl sie keine Qualifikation mitbringt?

Soraya Pechtl
STADTLEBEN, FALTER 09/22 vom 01.03.2022

Schüler bekommen bei GoStudent Einzelunterricht über Zoom. Alle Nachhilfelehrer seien Experten auf ihrem Gebiet (Foto: GoStudent)

Ich sitze vor meinem Laptop und versuche mich an Buchungssätze zu erinnern, die ich schon vor 15 Jahren in der Handelsakademie nicht auseinanderhalten konnte.

Eine Bäckerei kauft 100 Kilo Mehl und zahlt bar. War das „Kassa an Handelswaren“ oder „Vorräte an Kassa“? Und wie wirkt sich die Entnahme von Privatvermögen noch gleich auf den Erfolg aus?

Ich weiß das alles nicht, weil ich auf meine beste Rechnungswesen-Schularbeit ein Genügend bekam. Aber zum Glück gibt es Google. Vorräte an Kassa war der richtige Buchungssatz, die Entnahme von Privatvermögen ist erfolgsneutral.

ANZEIGE
  2002 Wörter       10 Minuten

Sie haben bereits ein FALTER-Abo?


Sie nutzen bereits unsere FALTER-App?
Klicken Sie hier, um diesen Artikel in der App zu öffnen.

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Print + Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • Wöchentliche Print-Ausgabe im Postfach
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren

1 Monat Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
Jetzt abonnieren

Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Stadtleben-Artikel finden Sie in unserem Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!