Ein Schaubild für 125.000 Euro

Wie Margarete Schramböck sich bei Sophie Karmasin ein neues Leitbild bestellte und dafür eine bedruckte DIN A4-Seite bekam. Um 125.920 Euro.

Eva Konzett
11.03.2022

Dieses Poster kostete die Steuerzahler in etwa so viel wie eine Luxuslimousine: 125.920 Euro

Für 125.000 Euro kann man sich den teuersten Tesla, das Modell X kaufen. Oder ein Gemälde des abstrakten französischen Malers Georges Mathieu im Dorotheum ersteigern. Oder eben ein neues Leitbild für das eigene Haus bestellen, so wie es das Wirtschaftsministerium 2019 und 2020 getan hat. Und zwar von einer Frau, die seit 2. März im Gefängnis sitzt: Sophie Karmasin.

Nach dem Finanzministerium und dem Sportministerium, jene beiden Häuser für die Sophie Karmasin mutmaßlich geschobene Studien erstellte, rückt im Zuge des Beinschab-Tool-Skandals jetzt das Wirtschaftsministerium in den Vordergrund. Und mit ihm die Ministerin Margarete Schramböck. Mehrere Monate lang hat der Falter recherchiert.

Es geht um ein Leitbild für das Wirtschaftsministerium, in Auftrag gegeben vom Kabinett der Ministerin. In fünf Teilen hat das Wirtschaftsministerium dann dem Unternehmen Karmasin Research & Identity und damit der früheren Familienministerin Sophie Karmasin den Auftrag erteilt. Den ersten in Höhe von 26.532,00 Euro. Es folgten weitere. Einmal 7.920,00 Euro. Irgendwann 82.000,80. Das geht aus parlamentarischen Anfragen hervorgeht. Insgesamt geht es um 125.920 Euro Steuergeld.

ANZEIGE
  573 Wörter       3 Minuten

Sie haben bereits ein FALTER-Abo?


Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Print + Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • Wöchentliche Print-Ausgabe im Postfach
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren

1 Monat Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
Jetzt abonnieren

Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe 6 Monate FALTER um 3,20 € pro Woche
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!