"2022 wird für alle ein besonderer Sommer"

Die Toten Hosen werden 40 und feiern das Anfang Juli auch in Wien. Sänger Campino über denkwürdige Konzerte, die Hausbar im alten U4, Punkrock in der Kirche und den Moment, als ihn Fans zu Recht ein "Arschloch" nannten

GESPRÄCH: GERHARD STÖGER
Kultursommer 2022, FALTER 24/22 vom 15.06.2022

Bilder wie zuletzt 2019 soll diesen Sommer auch die Jubiläumstour zum 40er der Toten Hosen liefern (Foto: Chris Schwarz)

Die Tour zu ihrem Akustik-Album fiel 2020 der Pandemie zum Opfer. Nun kehren die Toten Hosen auf die Bühne zurück und feiern den Sommer über ihr 40-jähriges Bestehen. Für Andreas Frege alias Campino, den Sänger, kommt mit dem 60er auch privat ein "Runder" dazu. Beim Gespräch wirkt er locker und merklich erfreut, dass offenbar tatsächlich ein Sommer wie früher bevorsteht. In Wien spielen die Düsseldorfer Rockstars mit Gaudipunk-Vergangenheit am 2. Juli in der Krieau.

Falter: Die Toten Hosen feiern ihr 40-jähriges Bestehen diesen Sommer mit großen Konzerten. Wie ist Ihre Stimmung nach gut zwei Jahren Pandemie: "Hurra, jetzt geht es wieder los!"? Oder doch eher: "Jetzt müssen wir die müden Knochen wohl oder übel wieder in Schwung bringen"?

Campino: Das "Hurra!" überwiegt deutlich. Mehr denn je weiß man jetzt, wie besonders es ist, gemeinsam mit dem Publikum solche Abende zelebrieren zu können. Diese Momente sind sehr fragil, wie wir inzwischen wissen. Die müden Knochen werden

ANZEIGE
  2668 Wörter       13 Minuten

Sie haben bereits ein FALTER-Abo?


Sie nutzen bereits unsere FALTER-App?
Klicken Sie hier, um diesen Artikel in der App zu öffnen.

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Print + Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • Wöchentliche Print-Ausgabe im Postfach
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren

1 Monat Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
Jetzt abonnieren

Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Artikel der aktuellen Ausgabe finden Sie in unserem Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!