Das Meer und der Berg rufen!

Outdoormode und -Ausrüstung für verwegene Sommerfrischler:innen in der Stadt und auf dem Land

TIPPS: NATHALIE GROSSSCHÄDL
Kultursommer 2022, FALTER 24/22 vom 15.06.2022

Sound of draußen. Früher waren es Kofferradios. Dann folgten Ghettoblasters und schließlich Handys, aus denen die Musik für den Badeausflug kam. Doch entweder war der Sound zu mies oder die Geräte waren zu groß zum Mitnehmen. Zum Glück gibt es heute handliche Bluetooth-Boxen. Das Modell von Philips Sound etwa bietet um 79,99 Euro zwölf Stunden Spielzeit. www.philips.at

Bio-Botox. Die zertifizierte Anti-Aging-Naturkosmetik-Pflegelinie aus steirischem Bio-Sanddorn soll die Haut glätten und straffen. Die saure Beere gilt als Vitaminbombe: Ihr Vitamin-C-Gehalt ist zehnmal so hoch wie der einer Zitrone, und sie enthält Beta-Karotin, das für einen gesunden Teint zuständig ist. Intensiv straffendes Hyaluron-Serum gibt es um 49,90 Euro bei www.sandicca.com.

Ugly Schuhtrend. Für die einen haben die Gummilatschen eine außergewöhnlich hässliche Ästhetik, für hartgesottene Fashionistas sind sie ein modisches Sommer-Statement. Für die meisten aber sind Crocs die bequemsten Pantoffel

ANZEIGE
  906 Wörter       5 Minuten

Sie haben bereits ein FALTER-Abo?


Sie nutzen bereits unsere FALTER-App?
Klicken Sie hier, um diesen Artikel in der App zu öffnen.

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Print + Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • Wöchentliche Print-Ausgabe im Postfach
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren

1 Monat Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
Jetzt abonnieren

Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Artikel der aktuellen Ausgabe finden Sie in unserem Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!