"Ich würde vorziehen, es nicht zu tun"

Das hochkarätig besetzte Literaricum Lech widmet sich heuer Herman Melvilles legendärer Verweigererfigur Bartleby

SCHREIBKRAFT: SEBASTIAN FASTHUBER
Kultursommer 2022, FALTER 24/22 vom 15.06.2022

Es kommt nicht allzu oft vor, dass Zitate aus literarischen Werken zu Ohrwürmern werden und am Ende sogar als Sprüche auf T-Shirts landen. Erst recht nicht, wenn diese Arbeiten 150 Jahre und mehr auf dem Buckel haben.

"I would prefer not to": So lautet der berühmte Satz aus Herman Melvilles 1853 entstandener - und bei ihrem Erscheinen zunächst völlig erfolgloser - Erzählung "Bartleby, der Schreiber", dem diese seltene Ehre zuteil wurde. Schuld daran ist unter anderem der slowenische Kulturtheoretiker und Pop-Philosoph Slavoj Žižek. Er trug ein Shirt mit diesem Aufdruck, wurde fotografiert und damit kurzzeitig zum Meme.

Das spricht für die anhaltende Faszination, die das Werk ausstrahlt. Diese liegt vor allem in der Verweigerungshaltung der Hauptfigur begründet. Bartleby heuert als Schreiber in der Kanzlei eines Notars in Nöten an. Dessen Schreibkräfte sind zu nichts zu gebrauchen, leiden unter Verdauungsproblemen oder sind ständig betrunken.

Zunächst erledigt der Neue seine Arbeit

ANZEIGE
  788 Wörter       4 Minuten

Sie haben bereits ein FALTER-Abo?


Sie nutzen bereits unsere FALTER-App?
Klicken Sie hier, um diesen Artikel in der App zu öffnen.

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Print + Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • Wöchentliche Print-Ausgabe im Postfach
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren

1 Monat Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
Jetzt abonnieren

Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Artikel der aktuellen Ausgabe finden Sie in unserem Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!