In der Wiederholungsschleife der Geschichte

Orlando Figes erklärt die Absichten und Ansichten Putins anhand einer Geschichte Russlands

KIRSTIN BREITENFELLNER
Politik, FALTER 46/22 vom 16.11.2022

Orlando Figes: Eine Geschichte Russlands. Übersetzt von Norbert Juraschitz. Klett-Cotta, 447 S., € 29,50

Wer Wladimir Putins Absichten verstehen will, muss die Geschichte Russlands kennen, sagt Orlando Figes. Und legt nach atemberaubenden Werken zur russischen Kulturgeschichte, zur Epoche der Revolution oder zum privaten Leben in der Stalin-Zeit nun eine historische Gesamtdarstellung bis zum beginnenden Ukraine-Krieg vor. Das englische Original ging vor ein paar Monaten in Druck, trotzdem hat das letzte Kapitel nichts an Bedeutung eingebüßt, denn der Ausgang des Krieges ist immer noch ungewiss. Während viele der derzeitigen Neuerscheinungen das "System Putin" zu erläutern versuchen, betont Figes, dass sich dieses nicht allein anhand der Machenschaften eines einzigen Mannes verstehen lasse. Zudem sei es zu großen Teilen bereits in den Jelzin-Jahren entstanden. Um die Entwicklungen in Russland zu begreifen, müsse man noch viel weiter zurückgehen.

Geschichte sei in Russland politisch, lautet Figes' Hauptthese. Kein anderes Land habe seine eigene Geschichte so häufig neu erfunden. Der Professor

ANZEIGE
  542 Wörter       3 Minuten

Sie haben bereits ein FALTER-Abo?


Sie nutzen bereits unsere FALTER-App?
Klicken Sie hier, um diesen Artikel in der App zu öffnen.

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Print + Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • Wöchentliche Print-Ausgabe im Postfach
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren

1 Monat Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
Jetzt abonnieren

Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Politik-Artikel finden Sie in unserem Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!