Es gibt zu wenig Windinsultationslyrik

Feuilleton, FALTER 6/2023 vom 08.02.2023

Vergangene Woche hat der Wind wieder einmal eine Riesenschweinerei mit den Schoten der Bockshörndlbäume eingangs der Schiffamtsgasse veranstaltet. Der Wind ist aber generell ein Sautrottel. Bob Dylan hat ein Lied über ihn geschrieben. Ehrlich gesagt weiß ich bis heute nicht, worum es darin geht. Hoffentlich gegen den Wind. Allerdings ist es mir auch ein bissl wurscht, ich finde Inhalt ohnehin überschätzt. Wobei mir - apropos Wurst und Inhalt - jetzt natürlich ein Spruch aus meiner Kindheit einfällt: "Das Herzen einer Frau, der Magen einer Sau, der Inhalt einer Wurscht - bleibt ewig unerfurscht". Ich habe den Reim nicht im Repertoire, ich bin eher der Frauenverstehertyp und gegen die Mystifizierung des Weibes. Und gegen den Wind. Am Samstag hat der sogar den Meidebeschi daran gehindert, das zu tun, was der Meidebeschi zu tun hat, nämlich bedächtig Schinken aufzuschneiden. Ganz habe ich den Zusammenhang zwischen Sauwetter und Schinkenkrise nicht verstanden, in jedem Falle hatte der Meidebeschi nur Käse und Würste, aber keinen Schinken dabei - womöglich, weil ihm der Wind beim bedächtigen Aufschneiden die Schinkenblattln von der Schinkenaufschneidemaschine geweht hätte. Solche Sachen macht der nämlich, der Wind, das dumme Arschloch.

  345 Wörter       2 Minuten

Sie haben bereits ein FALTER-Abo?


Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Jetzt abonnieren und sofort weiterlesen!

Print + Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • Wöchentliche Print-Ausgabe im Postfach
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren

1 Monat Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
Jetzt abonnieren

Digital

  • FALTER sofort online lesen
  • FALTER als E-Paper
  • FALTER-App für iOS/Android
  • Rabatt für Studierende
Jetzt abonnieren
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Artikel der aktuellen Ausgabe finden Sie in unserem Archiv.

"FALTER Arena - Journalismus live" - Baumann/Klenk/Niggemeier/Thür - 1. Oktober, Stadtsaal
Diskussion zum Thema "Lügenpresse? Die Vertrauenskrise des Journalismus"